WM-Blog (14): Luis Suárez – der Kannibale von Natal

Unfassbar !5
Bissfest: Luis Suárez hat es wieder getan.
Bissfest: Luis Suárez hat es wieder getan.(© 2014 Twitter, CURVED Montage)

Italien scheidet im erwartet schmutzigen Endspiel der Gruppe D mit 0:1 gegen Uruguay aus – das sind die Fakten. Die Geschichte des Spiels ist jedoch eine andere: Die unfassbare Wiederholungstat von Enfant terrible Luis Suárez, der schon wieder einen Gegenspieler biss. Twitter kocht mit Biss-Memen über. 

Luis Suárez hat sich wieder einmal selbst übertroffen. Er kam, sah – und biss seinen Gegenspieler, den italienischen Verteidiger Giorgio Chiellini, im wörtlich Sinne einfach weg. Mit Anlauf und dem weit aufgerissenen Rachen eines Raubtiers. Der Biss war so fest, dass Chiellini die Abdrücke als bleibende Erinnerung des Skandalspiels vom Natal behielt – und Suárez sich den Vorderkiefer hielt.

Uruguay footballer Luis Suárez immediately after biting Giorgio Chiellini of Italy. Will a suspension be enforced? pic.twitter.com/nAcPAuxOvZ
— Iconic Sports (@Iconic_Sports) June 24, 2014

Erinnerungen an Mike Tyson wurden wach. Mehr Unsportlichkeit geht bekanntlich nicht:

Was nun folgen wird, ist klar, wenn die Vergangenheit als Muster für nachträgliche Sperren herhalten kann – selbst Thorsten Frings wurde bei der WM 2006 für eine vergleichsweise harmlose Rangelei nach Ende des Viertelfinals gegen Argentinien noch aus dem Verkehr gezogen.

Die WM dürfte  für Luis Suárez gelaufen sein – und vielleicht noch mehr als das. Zum Fairplay-Gedanken des möglichen neuen Clubs, Barcelona, passt der vielleicht unsportlichste Spitzenfußballer unser Zeit eher nicht. Einrahmen kann sich der 27-Jährige dagegen die Twitter-Meme nach seinem beherzten Biss:

I guess any part of the body is up for eating.
— Evander Holyfield (@holyfield) June 24, 2014

Suarez now has to wear this the rest of the World Cup.. | pic.twitter.com/u8VGasJB8U
— 2014 World Cup (@2014WorIdCup) June 24, 2014

Just when you thought it was safe to play Uruguay! #suarez#worldcuppic.twitter.com/gGv2boPaxV
— Unnamed Insider (@Unnamedinsider) June 24, 2014

Pointy ears, carnivore fangs, devil's eyes...this is #LuisSuarez and not #Draculahttp://t.co/CjIaYUoMcUpic.twitter.com/yN5WRxDDWq
— Carbonated.TV (@CarbonatedTV) June 10, 2014

Hey @luis16suarez. Next time you're hungry just grab a Snickers. #worldcup#luissuarez#EatASNICKERSpic.twitter.com/3RAO537HjW
— SNICKERS® (@SNICKERS) June 24, 2014

You'd all feel a lot better about the Suarez biting incident if you had just bet money that it'd happen http://t.co/oFP06SgrdQ#Suarez
— Phil McKeating (@pmckeats) June 25, 2014

'Same old Suarez, always eating'! The best of the internet's viral efforts after Uruguay striker's latest biting... http://t.co/NlXmzbXuTW
— Futebol Intl FC (@FutebolIntlFC) June 24, 2014

Ultimate Biting Championship. #Suarez vs Tyson pic.twitter.com/g3I5rzRby9
— Everson (@EversonMarsh) June 24, 2014


Weitere Artikel zum Thema
#Gala­xy11-Video: So endet der Menschen-Aliens-Show­down
Auch im zweiten Teil des #Galaxy11-Matches von Samsung sind die Spieler animiert
Kurz nach dem Finale der WM 2014 hat Samsung das letzte Video zu seiner #Galaxy11-Reihe veröffentlicht. Nicht überraschend: Die Menschheit gewinnt.
Zum WM-Sieg: Goldene Beats-Kopf­hö­rer für Löw und Co.
Christoph Groth1
Peinlich !23"Golden" nennt Modefotograf Rankin sein Werk mit Naomi Campbell
Den goldenen WM-Pokal hat die DFB-Elf geholt. Zusätzlich kriegt die Mannschaft nun noch auf die Ohren – in Form von goldenen Beats-Kopfhörern.
WM-Siege 2014: Und Cort­ana lag doch fast immer rich­tig
Marten Zabel1
Cortana hat mehr Ahnung von Fußball, als die meisten Konkurrenten
Microsofts virtuelle Assistentin Cortana hat Ahnung von Fußball: Dank Bing-Algorithmus hat sie fast alle Spiele der K.O.-Runde korrekt vorhergesagt.