Wreck-It Ralph überrascht Fortnite-Spieler

In "Fortnite" gibt es immer wieder Überraschungen
In "Fortnite" gibt es immer wieder Überraschungen(© 2018 Epic Games)

"Fortnite"-Spieler stoßen aktuell auf eine interessante Promo: Wreck-It Ralph taucht plötzlich im Spiel auf. Ob Epic Games einfach nur Werbung für den neuen Kinofilm macht oder mehr dahintersteckt, ist nicht bekannt. Die Überraschung heizt zumindest Gerüchte an.

In den sozialen Medien melden zahlreiche Spieler, dass Wreck-It Ralph auf einer Videoleinwand in Risky Reels auftaucht, kurz winkt und wieder aus dem Bild verschwindet. Einen der Clips findet ihr am Ende des Artikels. Den Cameo-Auftritt streut Epic Games passend zum US-Start des Films "Ralph breaks the Internet" (in Deutschland "Ralph reicht's 2: Chaos im Netz").

Crossover-Event in Planung?

Die Frage, die sich die "Fortnite"-Gemeinde nun stellt: Handelt es sich bei der Aktion nur um eine reine Promo oder steckt etwas mehr dahinter? Letzteres ist sicherlich nicht unwahrscheinlich. Randale-Ralph sorgte im ersten Film für Chaos und Zerstörung. Er würde als spielbarer Charakter im Rahmen eines speziellen Events also durchaus in das Action-Game passen.

Was ebenfalls für ein Crossover-Event mit Ralph spricht: In der Filmfortsetzung gibt es einige Anspielungen auf "Fortnite", wie The Verge berichtet. Für Epic Games wäre es zudem nicht das erste Mal, dass sie die Spiel- und Filmwelt miteinander verschmelzen. In einem zeitlich begrenzten Spielmodus konntet ihr bereits mit Thanos aus "Avengers: Infinity War" zocken.

Eine offizielle Information von Epic Games gibt es bislang nicht. In Deutschland läuft der Animationsfilm erst ab den 24. Januar 2019 in den Kinos. Sollten die Entwickler wirklich Film und Spiel verbinden, dürfte ein entsprechendes Event aber bereits deutlich früher starten; womöglich noch vor Einbruch des "Fortnite"-Winters.


Weitere Artikel zum Thema
Games-Nach­schub: PlaySta­tion 5 schickt die PS4 noch lange nicht in Rente
Francis Lido
Her damit !5Die PS4 soll der PlayStation 5 helfen
Die PS4 spielt weiterhin eine wichtige Rolle für Sony. Unter anderem soll sie der PlayStation 5 zu einem erfolgreichen Start verhelfen.
PlaySta­tion 4 und Xbox One: Kommt eine gemein­same Stre­a­ming-Platt­form?
Christoph Lübben
PlayStation 4 oder Xbox One? Bald könnte diese Frage weniger Gewicht haben
Sony und Microsoft sind nun ein Team: Erwartet uns eine Spiele-Streaming-Plattform für PlayStation 4 und Xbox? Denkbar wäre es zumindest.
Nintendo Switch Game-Coupons: 100 Euro zahlen – und trotz­dem sparen?
Francis Lido
Super Mario Odyssey
Mit den Nintendo Switch Game-Coupons sollt ihr beim Spielekauf sparen können. Das stimmt – doch ihr müsst einige Dinge beachten.