"X-Files: Deep State": Neues Akte X-Spiel für iOS und Android angekündigt

Ein neues "Akte X"-Spiel? Gibt es denn etwas zu feiern? Und ob! 2018 feiert die Mystery-Serie um Fox Mulder und Dana Scully 25 jähriges Jubiläum und pünktlich dazu soll auch ein spannendes Spiel für iOS- und Android-Mobilgeräte das Licht der Welt erblicken.

Das Game mit dem Titel "The X Files: Deep State" versetzt den Spieler laut 9to5Mac natürlich in die Rolle eines FBI-Agenten. Ihr dürft die spannende Geschichte also aus der gleichen Perspektive wie Scully und Mulder in der Serie und den Filmen erleben, auch wenn ihr keinen der beiden Charaktere steuern werdet. Gemeinsam mit "Agent Dale" müsst ihr Tatorte untersuchen, die nichts mit gewöhnlichen Tatorten gemeinsam haben und die unerklärbare Besonderheiten aufweisen.

"Die Wahrheit ist da draußen"

Zu euren Aufgaben soll das Sammeln von Beweisen, das Verhör von Verdächtigen und das Lösen von Rätseln gehören. Außerdem soll es offenbar monatlich neue Fälle geben, denn Spieler, welche diese Rätsel lösen, können der Beschreibung zufolge in eine Art Bestenliste gelangen.

Zeitlich ist "X-Files: Deep State" zwischen der neunten und zehnten Staffel der Serie "Akte X" angesiedelt und erzählt eine Geschichte rund um die Alien-Invasion und Verschwörungen der Regierung. Ebenso soll es aber auch in sich geschlossene Fälle geben, die hier und da auch Verbindungen zu Geschehnissen aufweisen können, die aus der Serie bekannt sind. Der Entwickler FoxNext Games habe außerdem versprochen, dass Spieler auch auf beliebte Charaktere aus der Serie "Akte X" treffen werden.


Weitere Artikel zum Thema
Google Pixel 3a XL im Test: Kann es mit aktu­el­len Smart­pho­nes mithal­ten?
Lukas Klaas
Das Pixel 3a liegt mit der matten Rückseite gut in der Hand.
Das Google Pixel 3a XL im Test: Wir haben das Google-Phone für euch von Kamera bis Leistung auf Herz und Nieren getestet.
Samsung Galaxy Fold 2: Release schon bald inklu­sive S Pen?
Guido Karsten
Schon dem ersten Samsung Galaxy Fold (Bild) hätte ein S-Pen-Eingabestift gut getan
Mit dem Galaxy Fold 2 und Galaxy Z Flip könnten gleich zwei faltbare Samsung-Smartphones unterwegs sein. Das erste erscheint vielleicht schon bald.
Google kopiert AirDrop: Nearby Share versen­det Daten zwischen Smart­pho­nes
Guido Karsten
Apples Airdrop beherrscht den einfachen Datenaustausch schon seit Längerem
Google klaut von Apple, endlich. Mit Nearby Sharing will das Unternehmen einen simplen Dienst für den lokalen Datentausch einführen.