Xiaomi Black Shark: Gaming-Smartphone kommt offenbar nach Europa

Erscheint das Gaming-Smartphone Black Shark bald in Europa?
Erscheint das Gaming-Smartphone Black Shark bald in Europa?(© 2018 Black Shark)

Bislang ist das Gaming-Smartphone Xiaomi Black Shark hierzulande nicht offiziell erhältlich. Womöglich erscheint das leistungsstarke Gerät aber schon bald in weiteren Regionen. Es gibt Hinweise auf eine weltweite Veröffentlichung, was auch einen Verkaufsstart in Europa einschließen dürfte.

Xiaomi soll den globalen Launch des Black Shark vorbereiten, wie GizmoChina unter Berufung auf MyDrivers berichtet. Darauf soll eine neue Webseite hinweisen, die möglicherweise genau zu diesem Zweck eingerichtet wurde. Die prominent auf der Seite platzierten Formulierungen "Sharks Approaching" und "Unleashing Soon" sind gleichbedeutend mit einem "Erscheint bald". Zudem trägt die Webseite das Wort "Global" in der Adresszeile, was ebenfalls ein Hinweis auf eine weltweite Veröffentlichung sein dürfte.

Neuer Trend Gaming-Smartphones?

Offenbar entwickeln sich Gaming-Smartphones langsam zum Trend. Nachdem vor einiger Zeit das Razer Phone erschienen ist, folgten weitere Geräte. Neben dem Nachfolger Razer Phone 2 gibt es zum Beispiel das ROG Phone von Asus. Huawei plant mit dem Mate 20X offenbar ein ähnliches Gerät, das sich speziell an Zocker richtet. Für Gaming-Smartphones gibt es also wohl eine Nachfrage. Erfreuen sich die Modelle auch in Europa einer steigenden Beliebtheit, dürfte dies für einen Marktstart des Black Shark in dieser Region sprechen.

Bis wir tatsächlich wissen, ob das Xiaomi Black Shark hierzulande erscheint,  müssen wir uns wohl noch gedulden. Für Gamer dürfte sich das Gerät lohnen: Laut der Android-Bestenliste des AnTuTu Benchmarks handelt es sich bei dem "Schwarzen Hai" um das derzeit zweitschnellste Smartphone mit Googles Betriebssystem. Platz eins belegt das ROG Phone, Platz drei das OnePlus 6.

Weitere Artikel zum Thema
So sieht das Razer Phone 2 mit durch­sich­ti­ger Rück­seite aus
Lars Wertgen
Razer Phone 2
Das Gaming-Smartphone Razer Phone 2 modifizieren? Einer hat es gewagt und das Design verändert – mit mäßigem Erfolg.
ROG Phone im Test: Das Gaming-Smart­phone von Asus im Hands-on [mit Video]
Jan Johannsen1
Her damit !13ROG Phone mit Leuchtelementen.
Kurz vor dem Verkaufsstart in Deutschland haben wir auf der IFA in Berlin einen ersten Blick auf das Gaming-Smartphone ROG Phone von Asus geworfen.
Xiaomi Black Shark im Test: Wie gut ist das Smart­phone mit dem Game­pad?
Alexander Kraft
Vor allem Shooter wie "PUBG" profitieren von dem Gamepad – aber längst nicht alle.
8.6
Das Xiaomi Black Shark ist zwar nicht das erste Gaming-Smartphone, aber das erste mit eigenem Gamepad. Wie gut es sich damit spielt, klärt der Test.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.