Xiaomi kündigt "etwas Unerwartetes" für Ende April an

Unfassbar !5
Xiaomi Mi3
Xiaomi Mi3(© 2014 Xiaomi)

Xiaomi gehört zu den aufstrebenden Herstellern aus China, die zuletzt immer stärkere Smartphones und Tablets zu teils sehr günstigen Preisen vorstellten. Die nächste Produktpräsentation von Xiaomi steht nun offenbar kurz bevor und Gizchina scheint sich sicher, dass es sich bei dem "Unerwarteten" um ein neues Tablet handeln soll.

Ein Tablet wäre in der Tat recht wahrscheinlich, da Xiaomi bisher noch keines herausgebracht hat und es daher wohl zu der Ankündigung, etwas "unerwartetes" präsentieren zu wollen, passen würde. Das Teaser-Bild, das der chinesische Hersteller hierzu veröffentlichte, beantwortet die Frage nach dem nächsten Produkt aber nicht ganz eindeutig.

Xiaomi teasert sein geheimnisvolles Produkt an(© 2014 Gizchina)

Handelt es sich bei dem "Unerwarteten" wirklich um ein Tablet?

Zwar könnte das Gerät von der Seite durchaus ein Tablet sein, das sich ein paar Dinge vom Lenovo Yoga Tablet abgeschaut hat. Beim aktuellen Tempo, das Xiaomi vorlegt, könnte es sich auch um etwas gänzlich anderes handeln, das vielleicht noch unerwarteter wäre als das erste Tablet von einem Hersteller bei dem es bisher eher überraschend war, dass er noch keines im Programm hatte. Außerdem gibt es noch ein anderes Mysterium, denn Gizchina hatte bereits vor wenigen Tagen ein Bild vom angeblichen Tablet geleakt und dieses passt optisch scheinbar überhaupt nicht zur Seitenansicht, die Xiaomi Euch nun zeigt. Genaues werdet Ihr wohl erst am 23. April erfahren. Dann will Xiaomi das Geheimnis lüften und sein "unerwartetes" Produkt vorstellen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 3 soll eSIM statt physi­scher SIM-Karte erhal­ten
Lars Wertgen
Die Apple Watch 3 erscheint voraussichtlich Ende 2017
Die Apple Watch 3 erhält angeblich eine eSIM. Dabei sind die Zugangsdaten zum Mobilfunknetz im Speicher der Uhr statt auf einer Chipkarte gespeichert.
iPhone 8: Neue Fotos sollen Kompo­nen­ten der kabel­lo­sen Lade­sta­tion zeigen
Guido Karsten4
Das Ladepad für iPhone 8 und iPhone 7s könnte den Bildern zufolge eine runde Form besitzen
Schon im November 2016 hieß es, das iPhone 8 könne kabellos geladen werden. Nun sind Bilder aufgetaucht, die Teile der Ladestation zeigen sollen.
Einkau­fen per WhatsApp: Online-Super­markt Ally­ou­nee­dFresh macht's möglich
Guido Karsten
AllyouneedFresh YouTube
Bei AllyouneedFresh kann man jetzt auch per WhatsApp einkaufen. Die Lieferung erhaltet Ihr am nächsten Tag.