Xiaomi Mi 10 Kamera soll es mit dem Galaxy S20 aufnehmen

Gefällt mir5
Wer hat die bessere Kamera: das Xiaomi Mi 10 oder das Samsung Galaxy S20?
Wer hat die bessere Kamera: das Xiaomi Mi 10 oder das Samsung Galaxy S20?(© 2020 Getty Images)

Die Kamera ist für viele Nutzer mittlerweile ein entscheidendes Kaufkriterium bei einem Smartphone. Kein Wunder, dass sich Hersteller in dieser Disziplin gegenseitig übertrumpfen wollen. Das können wir auch bei den Flaggschiffen beobachten, die in den nächsten Wochen vorgestellt werden. So soll es die Xiaomi Mi 10 Kamera mit dem Setup des Galaxy S20 aufnehmen wollen.

Konkurrenten, Partner, Konkurrenten: Samsung und Xiaomi haben im vergangenen Jahr gemeinsam den 108 MP Flagschiff-Kamerasensor entwickelt und präsentiert. Doch nach der erfolgreichen Zusammenarbeit der konkurrierenden Handyhersteller geht die Branche wieder zum Tagesgeschäft über. Berichten zufolge soll Samsungs Galaxy S20 den neuen Sensor eingebaut bekommen – und Gizchina zufolge will Xiaomi mit der Mi 10 Kamera nachziehen.

Kann die Xiaomi Mi 10 Kamera mit dem Galaxy S20 mithalten?

Bisher ist über das chinesische Flaggschiff noch nicht allzu viel bekannt geworden. Umfangreiche Leaks suchen Interessierte vergeblich. Dabei soll das Xiaomi Mi 10 bereits in den kommenden Wochen präsentiert werden. Das einzige, was uns bislang über das Highend-Smartphone zu Ohren – oder in diesem Fall wohl eher zu Augen – gekommen ist: geleakte Bilder der Quad-Kamera und einem Punch-Hole.

Jetzt kommen noch die Informationen dazu, die laut Gizchina darauf schließen lassen, dass es Xiaomi mit dem hauseigenen Flaggschiff auf das Galaxy S20 abgesehen haben will. Es wäre natürlich logisch, wenn Xiaomi den gemeinsam entwickelten 108-MP-Sensor in das neue Mi 10 verbaut.

Die Frage ist jedoch, ob der chinesische Hersteller Experten im Haus hat, welche diesen ebenso gut in das Gerät integrieren können wie die Konkurrenten von Samsung ins Galaxy S20. Da kommt es nicht nur auf die Rechenleistung an, sondern das gesamte Zusammenspiel von Soft- und Hardware.

Wann können wir mit den neuen Flaggschiffen rechnen?

Mit Sicherheit können wir wohl erst sagen, wer das Rennen macht, wenn das Xiaomi Mi 10 und das Galaxy S20 auf dem Markt sind. Doch wann wird das überhaupt sein? Samsung hat bereits für den 11. Februar offiziell ein Galaxy Unpacked Event angekündigt.

Von Xiaomi gibt es noch keine offiziellen Ansagen zum Releasedatum des neuen Flaggschiffs. Allerdings rechnen Branchen-Experten damit, dass das Mi 10 am Valentinstag, also am 14. Februar, seinen großen Auftritt haben wird.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi Note 9 Pro 5G offi­zi­ell: 108 MP für unter 300 Euro?
Sebastian Johannsen
Das Redmi Note 9 Pro 5G begeistert mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis
Xiaomi hat einen Ableger seines Redmi Note 9 Pro vorgestellt. Neben 5G und dem niedrigen Preis ist vor allem die 108-MP-Kamera spannend.
Xiaomi Redmi Note 9 Pro 5G: Der nächste Preis-Leis­tungs-Hit ist bald da
David Wagner
Der Kamerasockel des Redmi Note 9 Pro 5G erinnert an das Xiaomi Mi 10T Lite
Xiaomi stellt mit dem Redmi Note 9 Pro 5G bald ein neues Handy vor. Das klingt bekannt, aber es handelt sich um teilweise noch nie gesehene Hardware.
Poco M3 ist offi­zi­ell: Riesen-Akku für wenig Geld
David Wagner
Das Poco M3 erscheint in knalligem Gelb, Blau und einem schlichten Schwarz
Poco hat sich von Mutterfirma Xiaomi losgesagt und ist nun auf eigene Faust unterwegs. Passend zu dieser News hat der Konzern das Poco M3 enthüllt.