Xiaomi Mi Max 3: Dualkamera und Riesen-Display offenbar bestätigt

Das Xiaomi Mi Max 2 (Bild) hat noch ein Riesen-Display im 16:9-Format
Das Xiaomi Mi Max 2 (Bild) hat noch ein Riesen-Display im 16:9-Format(© 2017 CURVED)

So langsam dürfte es relativ sicher sein, was uns mit dem Xiaomi Mi Max 3 erwartet: Auf Fotos, die im Netz aufgetaucht sind, soll die Verpackung des Riesen-Smartphones zu sehen sein. Diese gibt anscheinend Aufschluss über die Ausstattung des Android-Gerätes.

Auf der weißen Box des Mi Max 3 sind einige technische Details aufgeführt, wie GizmoChina berichtet. Erneut ist etwa von einem riesigen 6,9-Zoll-Display im 18:9-Format die Rede, das eine Full-HD-Plus-Auflösung bietet. Zudem ist der Verpackung zufolge Qualcomms Snapdragon 636 als Antrieb verbaut. Der Chipsatz soll durch 4GB Arbeitsspeicher unterstützt werden, an internem Speicher seien 64 GB an Bord. Auf der Rückseite des Xiaomi Mi Max 3 ist offenbar eine Dualkamera verbaut, die mit 12 beziehungsweise 5 MP auflöst. Die Frontkamera soll über 8 MP verfügen, zum Aufladen des Smartphones gibt es einen USB-C-Port.

Mi Max 3 kommt wohl mit MIUI 9

Ab Werk ist das Mi Max 3 offenbar noch mit der Benutzeroberfläche MIUI 9 ausgestattet – obwohl MIUI 10 für einige Geräte des Herstellers schon längst in den Startlöchern steht. Hinweise auf die angeblich ebenfalls geplante High-End-Variante des Xiaomi Mi Max 3 liefern uns die Fotos leider nicht. Diese soll 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher besitzen. Zudem sei der flottere Chipsatz Snapdragon 710 verbaut.

Neue Details gibt es ebenso noch nicht über eine wohl kommende abgespeckte Variante des Xiaomi Mi Max 3, die 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher besitzen soll. Spätestens am 19. Juli wissen wir, ob die Gerüchte der Wirklichkeit entsprechen. Für diesen Tag hat der chinesische Hersteller die Vorstellung des Phablets angekündigt. Dann dürfte auch offiziell bekannt sein, zu welchem Preis und in welchen Farben die verschiedenen Versionen erhältlich sein werden..

Weitere Artikel zum Thema
Das Xiaomi Mi Max 3 ist offi­zi­ell
Francis Lido
Her damit !6Das Mi Max 3 hat einen noch größeren Bildschirm als das Mi Max 2 (Bild)
Xiaomi hat das Mi Max 3 vorgestellt. Damit ist nun auch klar, wie viel das Gerät kostet.
Mi Max 3: Xiaomi verrät tech­ni­sche Spezi­fi­ka­tio­nen
Michael Keller
Der Nachfolger des Xiaomi Mi Max 2 (Foto) wird noch im Juli erscheinen
Die Vorstellung des Mi Max 3 naht: Xiaomi hat nun vorab schon einen Blick auf einige der Ausstattungsmerkmale gewährt – etwa den riesigen Akku.
Xiaomi zeigt Mi Max 3 in drei Farb­aus­füh­run­gen
Christoph Lübben
Das Xiaomi Mi Max 2 (Bild) erhält offenbar einen Nachfolger mit einem noch größeren Screen
Das Mi Max 3 von Xiaomi wird es offenbar in Blau, Weiß und Schwarz geben. Das und einige andere Infos enthüllen jetzt erste Produktbilder.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.