Xiaomi Mi Mix 2S: High-End-Smartphone soll Ende März vorgestellt werden

So könnte das Xiaomi Mi Mix 2S laut eines Leaks von Mitte Februar aussehen
So könnte das Xiaomi Mi Mix 2S laut eines Leaks von Mitte Februar aussehen(© 2018 Weibo/机友君)

Xiaomi wird das Mi Mix 2S wohl nicht beim MWC 2018 vorstellen, doch gibt es dafür bereits einen Termin aus offizieller Quelle. Der Xiaomi-Pressesprecher Donovan Sung hat via Twitter ein Event am 27. März angekündigt, bei dem das neue High-End-Modell mit schmalen Display-Rändern präsentiert werden soll.

Zwar lieferte Sung noch kein detailliertes Datenblatt, doch gab es zumindest schon eine kleine Vorschau auf die zu erwartende Leistung des Xiaomi Mi Mix 2S. Dem Tweet des Pressesprechers zufolge wird das neue Premium-Smartphone nämlich mit Qualcomms High-End-Chip für 2018, also mit dem Snapdragon 845, arbeiten.

Bildschirm mit extrem dünnen Rändern erwartet

Im mitgelieferten Bild strahlt den Leser zudem die Zahl "273741" an, wobei es sich wohl um das beeindruckende Ergebnis aus dem Antutu-Benchmark handelt. Ob die Punktzahl aus einem Test mit einem echten Xiaomi Mi Mix 2S oder einer Testplattform stammt, kann zurzeit nicht beantwortet werden. In jedem Fall dürfen wir aber auf die Leistung im Praxistest gespannt sein.

Da schon das Xiaomi Mi Mix 2 ein besonders dünner Rand um das Display auszeichnet, ist zudem wohl davon auszugehen, dass auch der Bildschirm des Mi Mix 2S einen extrem großen Teil der Vorderseite einnehmen wird. Ob das Smartphone wirklich so aussieht, wie es das geleakte Renderbild über diesem Artikel vermuten lässt, erfahren wir dann am 27. März 2018.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix 3 zeigt sich offen­bar erneut auf Fotos
Christoph Lübben10
Die runden Kanten des Xiaomi Mi Mix 2 (Bild) übernimmt offenbar auch der Nachfolger
Erneut finden sich im Netz Bilder, die das Xiaomi Mi Mix 3 zeigen sollen. Aufgrund der Vielzahl an Leaks könnte das Design tatsächlich echt sein.
Xiaomi Mi Mix 2S erhält Sicher­heits­up­date für Mai
Lars Wertgen
Das Xiaomi Mi Mix 2S zeigt viel Display und wenig Rand
Das Sicherheitsupdate für Mai 2018 ist da: Xiaomi hat mit dem Rollout für das Mi Mix 2S begonnen.
Das Xiaomi Mi Max 3 ist offi­zi­ell
Francis Lido
Das Mi Max 3 hat einen noch größeren Bildschirm als das Mi Max 2 (Bild)
Xiaomi hat das Mi Max 3 vorgestellt. Damit ist nun auch klar, wie viel das Gerät kostet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.