Bestellhotline: 0800-0210021

Xiaomi Mi Mix: Kehrt der edle Trendsetter zurück?

Xiaomi Mi Mix 4 Konzept von LetsGoDigital
Sieht so das neue Xiaomi Mi Mix aus? (© 2021 LetsGoDigital )
8

Seit Jahren warten wir sehnlichst auf ein Xiaomi Mi Mix 4. Bald könnte die innovative High-End-Serie mit einem neuen Modell ihr Comeback feiern. Der Hersteller macht zumindest entsprechende Andeutungen.

Xiaomi arbeitet an einem neuen Mi Mix, soll CEO Lei Jun laut eines Berichts von GizmoChina verraten haben. Der Firmengründer hatte Nutzer im chinesischen Netzwerk Weibo gefragt, ob sie an einem Smartphone für umgerechnet 1290 Euro interessiert seien – und was sie sich für den Preis wünschen würden. Lei Jun soll bei seiner Frage ein Xiaomi Mi Mix im Hinterkopf haben, an dem der Hersteller dem Bericht zufolge arbeitet.

Nutzer fordern Superqualität

Bei jenem Smartphone soll es sich allerdings nicht um ein Konzept-Handy wie dem Mi Mix Alpha handeln. Der Plan sehe ein Massenprodukt vor. Letzteres ist einer der Wünsche, den Nutzer auf Weibo nannten: genügend Lagerbestände. Für den genannten Preis fordern sie zudem eine Superqualität.

Über das kommende Xiaomi Mi Mix ist allerdings noch nichts Konkretes bekannt. Es sind allerdings durchaus Highlights zu erwarten. Schließlich avancierten frühere Geräte bereits zu Trendsettern, unter anderem was nahezu randlose Bildschirme angeht. Gerüchten zufolge könnte das neue Xiaomi Mi Mix das erste faltbare Smartphone des Herstellers sein – in Buch-Optik.

Comeback des Slider-Handys?

Denkbar sei aber auch ein innovatives Slider-Handy, bei dem ihr das notchfreie Bildschirm etwas nach unten verschieben könnt, um die Selfie-Kamera zu aktivieren. Ein entsprechendes Patent hat Xiaomi unter anderem beim US-Patent- und Markenamt (USPTO) eingereicht. Ein Konzept von LetsGoDigital seht ihr in diesem Artikel. Auf der Rückseite könnte es auch einen zweiten Bildschirm geben, der eine Frontkamera überflüssig machen würde. Euch selbst knipst ihr dann mit der Hauptkamera und seht euch auf dem Display in der Vorschau.

Xiaomi Mi Mix 4 als Konzept von vorne und hinten LetsGoDigital
Auch ein Display auf der Rückseite scheint möglich (© 2021 LetsGoDigital )

Die Slider-Variante scheint eine durchaus wahrscheinliche Variante für ein potenzielles Xiaomi Mi Mix 4 zu sein. Es wäre schließlich eine spannende Weiterentwicklung des Mi Mix 3, das ebenfalls auf einen Schiebemechanismus setzt. Jenes Handy kam bereits im Herbst 2018 auf den Markt. Es ist also an der Zeit, dass Xiaomi nachlegt. Die Frage ist nur, wann.

Die Wartezeit dürfte das Flaggschiff Xiaomi Mi 11 verkürzen, das der Hersteller in China bereits vorgestellt hat und angeblich in Kürze auch in Deutschland erhältlich sein soll. Vielleicht bekommen wir dann auch direkt ein Lite- und Pro-Modell zu sehen.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema