Xiaomi Mi Mix 4 und MIUI-11-Update: Release schon an diesem Tag?

Her damit10
Die Mi-Mix-Reihe zeichnet sich durch schmale Ränder aus (Bild: Xiaomi Mi Mix 2s). Hier dürfte das Mi Mix 4 nun nachlegen
Die Mi-Mix-Reihe zeichnet sich durch schmale Ränder aus (Bild: Xiaomi Mi Mix 2s). Hier dürfte das Mi Mix 4 nun nachlegen(© 2018 CURVED)

Dauert es nicht mehr lange, bis wir endlich das Xiaomi Mi Mix 4 sehen? Es gibt Hinweise darauf, dass der Hersteller sein nächstes Randlos-Smartphone bereits in Kürze vorstellt. Außerdem erwartet euch die neue Benutzeroberfläche MIUI 11. Das Update könnte ebenfalls in naher Zukunft für eine Reihe von Xiaomi-Handys erscheinen. Womöglich präsentiert das Unternehmen auch weitere Geräte.

Am 24. September 2019 erfolgt die Präsentation des Xiaomi Mi Mix 4 in Shanghai, berichtet unter anderem GizmoChina. Insider aus China sollen den Termin verraten haben. Dabei sollte die Enthüllung angeblich schon früher stattfinden. Allerdings stellt Huawei die Mate-30-Reihe am 19. September vor – deshalb hat Xiaomi das eigene Event offenbar verschoben.

Zeigt Xiaomi noch weitere Smartphones?

Neben dem Xiaomi Mi Mix 4 könnte der chinesische Hersteller auch mehr von MIUI 11 zeigen, das auf Android 10 basiert. Das entsprechende Update dürfte für viele Smartphones des Herstellers erscheinen, darunter auch für die Xiaomi-Mi-9-Modelle. Diese Smartphone-Serie soll im Rahmen des Events am 24. September sogar Zuwachs bekommen: Das Xiaomi Mi 9 5G und das Mi 9S könnten ebenfalls an diesem Tag vorgestellt werden.

Angeblich ist das Xiaomi Mi Mix 4 eines von mehreren Smartphones des Herstellers, das eine 108-MP-Kamera besitzt. Außerdem sollen ein Super-Zoom und eine Ultra-Weitwinkel-Linse Teil der Triple-Kamera sein. Angeblich bringt das Handy auch sehr viel Leistung mit: Die Rede ist von einem Snapdragon 855+ als Antrieb. Je nach Ausführung soll es zusätzlich bis zu 12 GB RAM bieten. Der Akku besitzt angeblich eine Kapazität von 4500 mAh, was für mehr als einen Tag Laufzeit reichen könnte.

Xiaomi Mi Mix 4 mit Randlos-Design?

Xiaomi hat es bislang geschafft, das Design des Mi Mix 4 komplett unter Verschluss zu halten. Deshalb haben wir noch keine Vorstellung davon, wie das Smartphone aussehen wird. Allerdings steht die Mi-Mix-Reihe für Smartphones mit sehr schmalem Rand. Ein Design, das mittlerweile sehr viele Hersteller für ihre Smartphones adaptiert haben. Demnach sind wir gespannt, ob sich das Xiaomi Mi Mix 4 optisch von der Masse abheben wird.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Note 10 Lite: Stif­tung Waren­test kürt den Akku-König 2020
CURVED Redaktion
Das Xiaomi Mi Note 10 Lite bietet neben dem ausdauernden Akku auch ein gutes Display
Ihr sucht ein Smartphone mit langer Akkulaufzeit? Das Xiaomi Mi Note 10 Lite ist laut Stiftung Warentest aktuell die beste Wahl.
Xiaomi Mi 10T auf Foto-Tour: Die cool­s­ten Kamera-Featu­res [Mit Video]
Christoph Lübben
Her damit22Wir haben die neuen Kamera-Modi ausprobiert. Und coole Fotos gemacht
Das Xiaomi Mi 10T (Lite/Pro) führt zahlreiche neue Foto-Funktionen ein. Was Features wie "Klonen" in der Praxis taugen, erfahrt ihr hier.
Xiaomi Mi 11 (Ultra): Setzt die Kamera neue Maßstäbe?
CURVED Redaktion
Auch der Nachfolger des Xiaomi Mi 10 Ultra (Bild) soll eine spektakuläre Kamera bieten
Das Xiaomi Mi 11 naht mit großen Schritten: Nun gibt es neue Gerüchte zum Aufbau der Kamera. Nicht überraschend: Uns erwartet eine Top-Ausstattung.