Xiaomi-Präsident reagiert auf Jony Ives Kopievorwurf

Supergeil !9
Das Xiaomi Mi4 ähnelt einem iPhone 5, mit dem iPhone 6 hat es nicht allzu viel gemein
Das Xiaomi Mi4 ähnelt einem iPhone 5, mit dem iPhone 6 hat es nicht allzu viel gemein(© 2014 CURVED)

Das "Apple Chinas" nannte Apples Design-Chef Jony Ive den chinesischen Smartphone-Hersteller Xiaomi vor Kurzem in einem Interview. Das will dessen Präsident Lin Bin aber nicht auf sich sitzen lassen: Ive solle erst Urteilen, nachdem er ein Xiaomi-Gerät selbst benutzt hat.

"Ich bin sehr Willens, [Jony Ive] ein Xiaomi-Smartphone als Geschenk zu geben und bin gespannt auf seinen Kommentar, nachdem er es benutzt hat", so Xiaomi-Präsident Bin Lin in einem Inverview laut Business Insider. Der Apple-Chefdesigner äußerte sich zuvor in einem Interview negativ über Xiaomis Reputation als "Apple Chinas". Er sehe das Kopieren von Apple Produkten als Diebstahl an.

Das iPhone 6 verwendet HTCs Designsprache

Schützenhilfe erhielt Lin von Hugo Barra, dem Vizepräsidenten von Xiaomis internationaler Sparte: "Wenn man sich das iPhone 6 anschaut, [es] verwendet dieselbe Designsprache, die schon seit einiger Zeit angewendet wird. Das iPhone 6 verwendet eine Designsprache, die HTC fünf Jahre lang angewendet hatte. Man kann keine absoluten Besitzrechte an irgendeiner Designsprache in unserer Industrie erheben".

Eigentlich scheint sich Jony Ive auch keine großen Gedanken über die günstige Konkurrenz aus China machen zu müssen: In Xiaomis Heimatland brechen iPhone 6 und iPhone 6 Plus bereits alle Vorbestell-Rekorde. Die 20-Millionen-Marke ist bereits erreicht. Was Ive zu einem geschenkten Xiaomi-Smartphone sagen würde, wäre dennoch nicht uninteressant.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi4 und Mi3: Release des Mars­h­mal­low-Upda­tes naht
Michael Keller
Her damit !5Die neue MIUI-Version für das Xiaomi Mi4 basiert auf Android 6.0 Marshmallow
Das Xiaomi Mi4 und weitere Geräte könnten bald das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten. Darauf deutet eine neue MIUI-Version hin.
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit !7Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff
UPDATEPeinlich !13Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.