Xiaomi Redmi 6: Hersteller verspricht anhaltend schnelle Leistung

Der Nachfolger des Xiaomi Redmi 5 (Bild) soll eine gute Leistung besitzen
Der Nachfolger des Xiaomi Redmi 5 (Bild) soll eine gute Leistung besitzen(© 2018 CURVED)

Erst kürzlich wurde der Öffentlichkeit das Xiaomi Mi8 vorgestellt. Das hält den chinesischen Hersteller aber nicht davon ab, in Kürze auch noch das Xiaomi Redmi 6 zu präsentieren. Bis es so weit ist, verrät der Hersteller vorab schon ein paar Details über das Smartphone. Offenbar wird das Gerät konstant seine Leistung bringen.

Über das chinesische Mikroblogging-Netzwerk Weibo hat Xiaomi das Redmi 6 angeteasert. Laut GizmoChina verspricht der Hersteller, dass es auch auf lange Sicht nicht an Leistung verlieren wird. Zu Lags (kurze Aufhänger, bei denen das Gerät für ein bis zwei Sekunden einfriert) soll es während der Bedienung nicht kommen. Das ist insofern interessant, da selbst einige Flaggschiffe es irgendwann mit Lags zu tun bekommen können, wenn sie über einen sehr langen Zeitraum im Einsatz sind.

Mittelklasse zum Einsteiger-Preis?

Das Xiaomi Redmi 6 wird voraussichtlich ein Smartphone der Mittelklasse sein. Als Chipsatz soll der Snapdragon 625 von Qualcomm zum Einsatz kommen. Das Gerät wird anscheinend in drei Ausführungen erscheinen: mit 2 GB RAM und 16 GB Speicher, 3 GB RAM und 64 GB Speicher sowie 4 GB RAM und 64 GB Speicher. Das Display misst angeblich 5,84 Zoll in der Diagonale und löst mit Full HD Plus auf. Bei der Optik soll das Redmi 6 mit dem Trend gehen: Wie bei den meisten Premium-Modellen aus 2018 wird angeblich eine Notch im Display vorhanden sein.

Offenbar hat das Xiaomi Redmi 6 eine Dualkamera, die mit 12 MP auflöst. Auf der Vorderseite kommt wohl eine 5-MP-Frontkamera zum Einsatz. Den Gerüchten zufolge hat das Smartphone also insgesamt eine solide Mittelklasse-Ausstattung. Dennoch soll das Gerät so günstig wie ein Einsteiger-Modell werden: Es wird wohl in China ab umgerechnet 107 Euro in den Handel kommen. Ob die Angaben stimmten, erfahren wir am 12. Juni 2018, wenn das Redmi 6 offiziell präsentiert wird.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi-Event ange­kün­digt: Diese Geräte erwar­ten uns wohl
Francis Lido
Das Xiaomi Mi Band 5 startet bald endlich auch in Deutschland – mit NFC?
In wenigen Tagen wird Xiaomi neue Produkte vorstellen. Eines davon ist wohl die europäische Version des Xiaomi Mi Band 5. Was erwartet uns sonst noch?
Xiaomi Mi 10 Pro Plus: Super-Flagg­schiff in Sicht
Michael Keller
Erhält das Xiaomi Mi 10 Pro (Bild) einen noch hochklassigeren Ableger?
Hat Xiaomi für 2020 noch ein Ass im Ärmel? Angeblich plant das Unternehmen ein Super-Flaggschiff – unter dem Namen "Xiaomi Mi 10 Pro Plus".
Xiaomi Mi Band 5: Bekommt Deutsch­land nur ein abge­speck­tes Modell?
Francis Lido
Xiaomi Mi Band 5: Ob es auch bei uns so viele unterschiedliche Armbänder geben wird?
Nach wie vor warten wir auf den Deutschland-Release des Xiaomi Mi Band 5. Wenn es so weit ist, könnten einige enttäuscht sein.