Redmi Note 10 (Pro)? Mysteriöses Xiaomi-Smartphone in U-Bahn gesichtet

Na ja10
Der Nachfolger des Redmi Note 9 Pro (Bild) hat sich womöglich schon blicken lassen
Der Nachfolger des Redmi Note 9 Pro (Bild) hat sich womöglich schon blicken lassen(© 2020 CURVED/Christoph Lübben)

Mit dem Redmi Note 9 hat Xiaomi ein attraktives Mittelklasse-Smartphone für preisbewusste Käufer im Programm. Auf einem Foto ist nun möglicherweise bereits der Nachfolger zu sehen. Handelt es sich wirklich um das Redmi Note 10?

Das zumindest ist eine der Spekulationen, die im Netz kursiert. Einige Nutzer halten das mutmaßliche Redmi Note 10 aber auch für ein kommendes Gerät aus Xiaomis CC-Serie. In folgendem Tweet könnt ihr euch selbst ein Bild machen:

Das ursprünglich auf Weibo veröffentlichte Foto zeigt ein Smartphone mit nahezu randlosem Display. Zentral am oberen Bildschirmrand ist ein Punch-Hole zu erkennen. An dieser Position befindet sich die Aussparung für die Frontkamera auch beim Redmi Note 9 Pro. Beim Standardmodell dagegen ist das Display-Loch in der Ecke links oben untergebracht. Dementsprechend ist auch nicht auszuschließen, dass wir auf dem Bild das Redmi Note 10 Pro sehen.

Was noch für das Redmi Note 10 Pro spricht

Auf Weibo findet ihr noch weitere Bilder zu dem mutmaßlichen Xiaomi-Smartphone. Darauf zu erkennen ist unter anderem ein Fingerabdrucksensor am rechten Gehäuserand. Auch das wäre eine Gemeinsamkeit mit dem Redmi Note 9 Pro und spricht eher dafür, dass der U-Bahn-Fahrer das Redmi Note 10 Pro mit dabei hatte – und nicht etwa das Standardmodell. Viel mehr geben die Bilder leider nicht preis. Denn das Smartphone ist in eine Schutzhülle gepackt und von hinten ohnehin nicht zu sehen.

Redmi Note 10: Release in weiter Ferne

Bis das Redmi Note 10 (Pro) auf den Markt kommt, wird noch viel Zeit verstreichen. Ein Deutschland-Release ist erst im Frühjahr 2021 zu erwarten. Schließlich sind Redmi Note 9 und Redmi Note 9 Pro in Deutschland erst seit wenigen Monaten erhältlich. Beide Geräte überzeugen durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer auf der Suche nach einem gut Schnäppchen ist, sollte sich die Smartphones auf jeden Fall näher anschauen. Das Pro-Modell haben wir ausführlich für euch getestet. Unserer Meinung nach ist es eines der besten Handys unter 300 Euro.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi Note 9 Pro vs. Huawei P30 Lite NE: Ein kurzer Vergleich
Guido Karsten
Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro und das Huawei P30 Lite New Edition besitzen beide nur relativ schmale Display-Ränder.
Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist ein solides Mittelklasse-Smartphone mit günstigem Preis, das Huawei P30 Lite New Edition aber auch. Welches kann mehr?
Xiaomi-Handys: Einstei­ger bis Flagg­schiff – die besten Modelle
Christoph Lübben
Das Xiaomi-Handy mit dem Namen Mi Note 10 Lite ist ein edler Vertreter der Mittelklasse. Doch der Hersteller hat auch gute Einsteiger- und Top-Modelle.
Ihr wollt ein Xiaomi-Handy, seid aber vom großen Angebot überfordert? Wir stellen euch die wichtigsten Smartphones in allen Preisklassen vor.
Xiaomi Redmi Note 9 Pro (Max): Preis-Leis­tungs-Hit in Sekun­den ausver­kauft
Guido Karsten
Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro entspricht fast vollständig dem Redmi Note 9 Pro Max
Unser Test hat dem Redmi Note 9 pro bereits ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigt. Im Flash-Sale schlug ein Ableger nun ein wie eine Bombe.