Bestellhotline: 0800-0210021

Xiaomi Redmi Note 10 (Pro): Das steckt wohl drin im Preis-Leistungs-Kracher

Wird das Redmi Note 10 Pro uns auch so überzeugen wie sein Vorgänger (Bild)?
Wird das Redmi Note 10 Pro uns auch so überzeugen wie sein Vorgänger (Bild)? (© 2020 CURVED/Christoph Lübben )
12
profile-picture

02.03.21 von

Francis Lido

Mit dem Redmi Note 10 Pro beschert uns Xiaomi in Kürze mal wieder einen echten Preis-Leistungs-Hit. Nachdem bereits durchgesickert ist, wie viel das Smartphone kosten wird, kursieren nun auch die mutmaßlichen Spezifikationen und ein Teaser-Video.

In dem offenbar vom Hersteller stammenden Clip über diesem Artikel sollt ihr das Xiaomi Redmi Note 10 Pro bereits vor der Enthüllung sehen. Und nicht nur das: Auch auf diverse Features, die das Smartphone angeblich mitbringt, weist das Video hin. Dazu gehören unter anderem eine 108-MP-Kamera, ein 120-Hz-Display, duale Lautsprecher und Fast Charging mit 33 Watt. Die beiden erstgenannten Ausstattungsmerkmale hat der Hersteller übrigens bereits via Twitter offiziell bestätigt.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 Pro bronze Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 Pro + BLAU Allnet L 5 GB
  • 5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 21,6 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
  • EU Roaming (EU-weit kostenlos Surfen & Telefonieren)
mtl./24Monate: 
16,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop

Super AMOLED: Das gab's bei Redmi noch nie

In der Note-10-Serie wird Redmi erstmals auf ein sogenanntes "Super AMOLED"-Display setzen. Ihr dürft euch also auf gute Kontraste, leuchtende Farben und ein sattes Schwarz freuen.

Die Spezifikationen des Standardmodells gehen GizmoChina zufolge aus einem mittlerweile nicht mehr abrufbaren Hands-on-Video hervor. Zur Ausstattung des Xiaomi Redmi Note 10 zählen demnach folgende Features:

  • "AMOLED Dot"-Display (6,43 Zoll )
  • Chipsatz: Snapdragon 678
  • 4 GB RAM
  • 128 GB Speicher
  • 48-MP-Quad-Kamera inklusive Ultraweitwinkel- und Makro-Linse
  • 13-MP-Frontkamera für Selfies
  • Duale Lautsprecher
  • Always-on-Display
  • Fingerabdrucksensor (seitlich angebracht)
  • 3,5-mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer
  • MIUI 12.0.1 auf Basis von Android 11
  • microSD-Slot
  • Dual-SIM-Support
  • Rückseite aus Kunststoff (Polycarbonat)

Bei dem Gerät aus dem Hands-on-Video handelte es sich offenbar um die Farbvariante "Onyx Gray". Dem Redmi Note 10 beigelegen hätten unter anderem ein 33-Watt-Ladegerät, ein USB-C-auf-USB-A-Kabel und eine Silikonhülle. Allerdings kann der Lieferumfang je nach Region variieren, wie etwa das Xiaomi Mi 11 zeigt. Während der Hersteller sein Flaggschiff hierzulande mit Ladegerät ausliefert, müssen chinesische Käufer dieses separat kaufen.

Xiaomi Redmi Note 10: So soll es aussehen

Auch wenn das Hands-on-Video zum Redmi Note 10 mittlerweile nicht mehr abrufbar ist: Das Internet vergisst bekanntlich nicht. Und so könnt ihr euch auch dieses Smartphone (und dessen Verpackung) bereits vor der offiziellen Enthüllung anschauen:

Ob wir hier tatsächlich das echte Gerät sehen, erfahren wir dann am 4. März, wenn Redmi beziehungsweise Xiaomi die Note-10-Serie vorstellen wird. Schnäppchenjäger sollten sich diesen Tag auf jeden Fall rot im Kalender markieren.

Redmi Note 10 Pro bronze Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro + BLAU Allnet L 5 GB
mtl./24Monate: 
16,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Mi 10T Lite mit TW Earbuds Basic 2 Grau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Mi 10T Lite + BLAU Allnet XL 7 GB + Xiaomi Mi True Wireless Earbuds Basic 2
mtl./24Monate: 
19,99 €
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema