Xperia Photo Academy: Sony Xperia Z3 protzt mit Kamera

Supergeil !14
Keine Frage: Wer sich auskennt, kann mit dem Xperia Z3 tolle Fotos machen
Keine Frage: Wer sich auskennt, kann mit dem Xperia Z3 tolle Fotos machen(© 2014 Sony/Greg Funnell)

Großartige Fotos mit Xperia-Smartphones: Sony arbeitet bei seinem Projekt "Xperia Photo Academy" mit renommierten Fotografen zusammen, die für ihre Aufnahmen ausschließlich Smartphones der Xperia-Reihe verwenden.

Zu den teilnehmenden Fotografen gehören beispielsweise Greg Funnell, Ben Thomas und J.N.Silva, berichtet Sony auf seinem Unternehmens-Blog. Mit der Aktion will das japanische Unternehmen zeigen, wie gut die Kameras der Xperia-Smartphones im Alltag eingesetzt werden können. Die verwendeten Smartphones waren das Sony Xperia Z3 und das Sony Xperia Z3 Compact.

Auch bei schwachem Licht herausragend

Die Bilder würden im individuellen Stil des jeweiligen Fotografen zeigen, wie gut die Kameras der benutzten Xperia-Smartphones wirklich seien – selbst bei schlechten Lichtverhältnissen. Dazu würde nicht nur die 20,7-MP-Hauptkamera beitragen, sondern auch die 25-mm-G-Linse, die zum ersten Mal ISO 12800 in einem Smartphone ermöglicht.

Der britische Fotograf Greg Funnel schoss auf diese Weise ein Bild von London bei Nacht, das "Stimmung und Atmosphäre" hervorragend eingefangen hätte. Die Bilder, die J.N. Silva in New York gemacht hat, sollen in erster Linie die Vielzahl an Details zeigen, die sich mit dem Xperia Z3 einfangen lassen. Ob Laien ebensolche Fotos gelingen können, erscheint trotz der guten Eigenschaften der Xperia-Kamera hingegen fraglich.


Weitere Artikel zum Thema
Moto E4 & Moto E4 Plus ab sofort erhält­lich
2
Das Moto E4 Plus besitzt einen großen Akku
Ab sofort könnt Ihr das Moto E4 und das Moto E4 Plus in Deutschland erwerben. Es handelt sich dabei um Einsteigergeräte für unter 200 Euro.
Gegen WhatsApp und Co.: Staats­tro­ja­ner noch 2017 einsatz­be­reit
Michael Keller2
Weg damit !7Die Verschlüsselung von WhatsApp schützt nicht vor dem Staatstrojaner
Das BKA bereitet derzeit einen neuen Staatstrojaner zum Ausspähen von WhatsApp und Co. vor. Die Software soll noch 2017 fertig entwickelt sein.
Nougat-Update für Galaxy A3 (2017) und J7 (2016) steht vor der Tür
1
Das Galaxy A3 (2017) sowie das J7 (2016) und Tab A 8.0 (2015) erhalten demnächst Android Nougat
Nach den High-End-Geräten folgen die älteren Smartphones und Einsteigermodelle: Für das Galaxy A3 (2017) und das J7 (2016) naht nun das Nougat-Update.