Xperia-Smartphones: Sony hält nicht viel vom trendigen 18:9-Format

Das Xperia XZ2 Compact ist eines der wenigen Sony-Smartphones mit 18:9-Display
Das Xperia XZ2 Compact ist eines der wenigen Sony-Smartphones mit 18:9-Display(© 2018 CURVED)

Sony geht, was das Design seiner Xperia-Smartphones betrifft, einen eigenen Weg und folgt nicht bedingungslos jedem Trend. Auf seiner japanischen Webseite erklärt der Hersteller, warum er eigentlich das 16:9-Format und nicht das angesagte 18:9-Seitenverhältnis bevorzugt.

Das kommende Sony Xperia XZ2 Premium hat ein Seitenverhältnis von 16:9. Die Entwickler vertrauen damit weiter auf das Format, das die letzten Jahre zu einer Art Standard wurde, zuletzt bei neuen Top-Modellen allerdings immer seltener anzutreffen ist. Aus der Sicht von Sony ergibt es wenig Sinn, ein Modell mit einem 4K-Bildschirm zu produzieren und gleichzeitig auf ein videounfreundliches Display-Format wie 18:9 zu setzen. Das erklärte das Unternehmen laut Phone Arena auf seiner japanischen Webseite.

Video-Spaß ohne Balken

Das Xperia XZ2 Premium mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln wurde unter anderem dafür entwickelt, hochauflösende Videos zu genießen, heißt es. Da viele Inhalte aber im 16:9-Format erstellt werden, würde das Erlebnis bei einem anderen Seitenverhältnis nur durch unschöne Balken gestört. Es komme daher immer darauf an, wie ein Smartphone genutzt werde.

Das erklärt wohl auch, warum Sony bei den beiden Flaggschiffen Xperia XZ2 und XZ2 Compact trotzdem auf ein 18:9-Seitenverhältnis setzt. Die beiden stellen Inhalte zwar immerhin in FHD+ (2160 x 1080 Pixel) dar, der Fokus von Sony scheint hier allerdings nicht so stark auf der Wiedergabe von Videos zu liegen. In diesem Fall habe sich Sony eigenen Aussagen zufolge für 18:9 entschieden, da dieses Seitenverhältnis in anderen Anwendungsszenarien durchaus Vorteile biete.

Weitere Artikel zum Thema
Xperia XZ3 offen­bar mit Dual­ka­mera und ähnli­chem Design wie XZ2
Christoph Lübben
So wie das Xperia XZ2 (Bild) wird angeblich auch das Xperia XZ3 aussehen
Sieht so das Xperia XZ3 aus? Bilder sollen das Top-Modell zeigen. Offenbar hat es eine Dualkamera – und gleicht ansonsten dem XZ2.
Sony Xperia XZ2 Compact im Test: Das kleine Top-Smart­phone
Jan Johannsen1
Her damit !21Klein, kompakt und klobig: Das Sony Xperia XZ2 Compact.
9.2
Euer Smartphone soll möglichst klein sein und trotzdem über aktuelle Technik verfügen? Dann könnte das Sony Xperia XZ2 Compact die richtige Wahl sein.
Sony Xperia XZ2 Premium: So gut soll die Dual­ka­mera sein
Christoph Lübben
Das Sony Xperia XZ2 Premium erscheint noch im Sommer 2018
Das Sony Xperia XZ2 Premium hat offenbar eine gute Kamera: Eine Webseite hat Fotos veröffentlicht, die wohl mit dem Smartphone gemacht worden sind.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.