Xperia XA1: Android Oreo-Update lässt Nachtmodus verschwinden

Das Display des Xperia XA1 kann ähnlich wie Apples "Night Shift" den Anteil an blauem Licht reduzieren
Das Display des Xperia XA1 kann ähnlich wie Apples "Night Shift" den Anteil an blauem Licht reduzieren(© 2017 CURVED)

Auf dem Sony Xperia XA1 läuft zurzeit noch Android Nougat, doch ist das Update mit Android Oreo in Arbeit. Dass mit der neuen Software nicht nur neue Features hinzukommen, bestätigte Sony nun gegenüber einem Nutzer via Twitter.

Das Xperia XA1 ist aktuell das einzige Sony-Smartphone, welches einen sogenannten Nachtmodus mitbringt. Ist dieser aktiviert, reduziert das Gerät den Anteil an blauem Bildschirmlicht, was für einen ruhigeren Schlaf sorgen soll. Offenbar wird der Modus, der bei Apple übrigens "Night Shift" heißt, mit dem nahenden Update auf Android Oreo aber wegfallen, berichtet Android Authority.

Nachtmodus kann per App einfach und kostenlos nachgerüstet werden

Sony hat den Nachtmodus während der Entwicklungsarbeiten an Android Nougat für das Xperia XA1 bewusst eingebaut, damit Nutzer für die Funktion keine Drittanbieter-Apps installieren müssen. Mittlerweile ist das Unternehmen aber offenbar zu dem Schluss gekommen, dass ausreichend gut funktionierende Lösungen dieser Art bereitstehen und kein integrierter Nachtmodus von Sony erforderlich ist.

Andere Sony-Modelle wie das Xperia XZ1 oder das XZ1 Compact haben nie einen solchen Nachtmodus vom Hersteller erhalten. Für alle Nutzer, die im Play Store eine passende App mit Blaulichtfilter suchen, gibt es aber eine große Auswahl, von denen viele auch kostenlos sind und zudem wenig oder kaum Werbung oder kostenpflichtige Zusatzinhalte bieten.

Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia XA1 erhält Update auf Android Oreo
Christoph Lübben
Das Xperia XA1 bekommt mit Android Oreo neue Features, verliert aber offenbar auch eine Funktion
Das Xperia XA1 erhält das Update auf Android Oreo und Googles Sicherheitspaket für Februar. Allerdings entfernt die Aktualisierung den Nachtmodus.
Xperia XA1 erhält Dezem­ber-Sicher­heits­up­date
Guido Karsten
Auch das Xperia XA1 Ultra erhält das letzte Sicherheitsupdate für 2017
Sony hat kurz vor Jahreswechsel und dem Weihnachtsfest noch das Xperia XA1 und das XA1 Ultra mit einem Update versehen. Es verbessert die Sicherheit.
Sony Xperia XA1, XA1 Ultra und L1 erhal­ten August-Sicher­heits­up­date
Christoph Lübben
Das Xperia XA1 Ultra erhält das Sicherheitsupdate für August 2017
Sony stattet das Xperia XA1, das XA1 Ultra und das L1 mit dem Sicherheitsupdate für August 2017 aus. Andere Geräte haben schon den September-Patch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.