Xperia XZ Premium: Update behebt Kamera-Probleme

Einige Nutzer hatten seit den Oreo-Update offenbar Probleme mit der Kamera beim Xperia XZ Premium
Einige Nutzer hatten seit den Oreo-Update offenbar Probleme mit der Kamera beim Xperia XZ Premium(© 2017 CURVED)

Sony rollt derzeit für das Xperia XZ Premium ein neues Update aus. Enthalten ist etwa das Sicherheitspaket für November 2017. Zudem behebt die Aktualisierung offenbar einen Fehler, der Probleme mit der Kamera auf dem Flaggschiff-Modell verursacht.

Das Update für das Xperia XZ Premium hebt die Versionsnummer auf 47.1.A.5.51 an, bereichtet das Xperia Blog. Es wird ein Bug Kamera-behoben, der bei der Dual-SIM-Variante des Smartphones bei einigen Nutzern auftreten soll: Nach dem Update auf Android Oreo sei es möglich, dass der Kamera-Sensor nicht wie geplant arbeitet. Dies führe in einigen Fällen dazu, dass Fotos verschwommen waren und etwa der 3D Creator nicht richtig funktioniert.

Nur wenige Lücken

Das Sicherheitsupdate für November 2017 schließt wie üblich mehrere Lücken im Android-System, durch die sich Angreifer Zugriff auf Euer Xperia XZ Premium verschaffen könnten. Google selbst führt 31 Angriffspunkte auf, die mit dem November-Patch adressiert werden. Wie groß die Aktualisierung ist, geht aus der Meldung allerdings nicht hervor. Wir empfehlen Euch aber in jedem Fall, den den Download über ein WLAN durchzuführen. So spart Ihr Euer mobiles Datenvolumen.

Wenn Ihr nicht warten wollt, ehe Euch das Xperia XZ Premium von selbst die entsprechende Update-Benachrichtigung anzeigt, könnt Ihr auch selbst eine Suche nach neuen Updates in den Einstellungen starten. Achtet bei der Installation darauf, dass der Akku zu mindestens 50 Prozent geladen ist – oder schließt das Smartphone einfach direkt an den Strom an.


Weitere Artikel zum Thema
PSN Sale im März: Diese PS4-Games sind nur noch wenige Tage güns­ti­ger
Guido Karsten
Passend zur Corona-Krise gibt es im März 2020 noch massenhaft günstige PS4-Spiele
PS4-Gamer aufgepasst: Corona hält die Welt in Atem, aber Sony will helfen. Dank Mega-März-Sale gibt es im PSN noch einige Tage PS4-Spiele billiger.
PSN und Xbox Live lang­sa­mer: Dros­se­lung wegen Coro­na­vi­rus
Francis Lido
Sony drosselt den Online-Dienst für die PlayStation 4
PSN und Xbox Live werden langsamer. Grund für die Drosselung ist das Social Distancing infolge der Coronavirus-Pandemie.
PlaySta­tion 5 Specs offi­zi­ell: Der Konso­len-Krieg hat begon­nen
Francis Lido
Her damit6Wie die PlayStation 5 aussieht, ist noch unbekannt
Sony hat die technischen Spezifikationen der PlayStation 5 vorgestellt. Kann die PS5 mit der Xbox Series X mithalten?