Xperia Z1, Z1 Compact & Z Ultra: Update auf Android 5.1.1 Lollipop rollt an

Her damit !81
Auch das Xperia Z1 Compact erhält ein Update auf Android 5.1.1 Lollipop
Auch das Xperia Z1 Compact erhält ein Update auf Android 5.1.1 Lollipop(© 2014 CURVED)

Ende August gab es die ersten Anzeichen dafür, dass Sony schon bald das nächste Android-Update bereitstellt und nun ist es auch schon da: Wie Xperia Blog berichtet, hat der japanische Hersteller den Rollout des Updates auf Android 5.1.1 Lollipop für das Xperia Z1, das Xperia Z1 Compact und das Xperia Z Ultra gestartet.

Ende August wurde die aktualisierte Software bereits von der Prüfungseinrichtung PTCRB unter die Lupe genommen, nun wurde sie veröffentlicht. Wo genau das Update als erstes auf Geräten von Typ Xperia Z1, Z1 Compact oder Z Ultra zu finden ist, erklärt Xperia Blog leider nicht. Dem Bericht zufolge soll Android 5.1.1 Lollipop für die drei Smartphones aber bereits in mehreren Regionen erhältlich sein.

Update wird schubweise verteilt

Wie sonst auch üblich, verteilt Sony das Update mit Android 5.1.1 Lollipop für sein Xperia Z1, das Xperia Z1 Compact und das Z Ultra nicht auf einen Schlag weltweit. Stattdessen werden Benachrichtigungen mit dem Hinweis auf das neue Update Stück für Stück an immer mehr Nutzer in weiteren Regionen versendet.

Solltet Ihr also noch keinen Hinweis auf die aktualisierte Software für Euer Xperia Z1, Z Ultra oder Z1 Compact erhalten haben, braucht Ihr Euch vermutlich nur ein wenig zu gedulden. Nach dem Start des Rollouts sollte es nicht mehr allzu lange dauern, bis auch Ihr das Update samt Fix für die Stagefright-Sicherheitslücke herunterladen dürft.


Weitere Artikel zum Thema
Apple TV 4K kann wohl bald Dolby Atmos: YouTube nur hoch­s­ka­liert in 4K
Guido Karsten
Apple TV 4K unterstützt leider nicht das 4K-Format von YouTube
Apple TV 4K erscheint dieser Tage im Handel und beherrscht erstmals auch Dolby Vision. Für Dolby Atmos Surround Sound müssen Nutzer aber noch warten.
Amazon arbei­tet an Alexa-Daten­brille und Smart-Home-Über­wa­chungs­ka­mera
Christoph Lübben
Amazon Echo könnte es bald auch als Datenbrille geben
Ein Amazon Echo für den Kopf: Offenbar ist eine Alexa-Brille in Arbeit. Zudem entwickle das Unternehmen eine Überwachungskamera für das Smart Home.
BlackBerry Kryp­ton: Erste Fotos aufge­taucht
Christoph Lübben
So soll die Rückseite des BlackBerry Krypton aussehen
Das BlackBerry Krypton wird neuen Informationen zufolge ein wasserdichtes Mittelklasse-Smartphone. Das Design soll dem KeyOne und dem Priv ähneln.