Xperia Z5 Premium im Akkutest: Ordentliche Laufzeit trotz 4K

Her damit !11
Das Xperia Z5 Premium ist das erste Smartphone mit einem 4K-Display
Das Xperia Z5 Premium ist das erste Smartphone mit einem 4K-Display(© 2015 CURVED)

Das Sony Xperia Z5 Premium im Akkubenchmark: Von den Smartphones Xperia Z5 compact und Xperia Z5 unterscheidet sich Sonys Topgerät vor allem durch sein 5,5-Zoll-Display, das mit 3840 x 2160 Pixeln eine wesentlich höheren Auflösung als die Schwestermodelle anzeigt. Es ist das erste Smartphone überhaupt, das einen 4K-Bildschirm bietet – doch diese Ultra-HD-Anzeige benötigt auch viel Energie. Erste Akku-Benchmarks bescheinigen dem Gerät dennoch vergleichsweise gute Laufzeit-Werte.

Immerhin besitzt der integrierte Akku des Xperia Z5 Premium mit 3430 mAh 530 mAh mehr Kapazität als der des Xperia Z5, was den wohl höheren Stromverbrauch des 4K-Displays ausgleichen könnte, wie GSMArena vermutet. Tatsächlich überzeugt das aktuelle Topgerät von Sony mit immerhin 20 Stunden und 27 Minuten Sprechzeit im 3G-Netzwerk, die mit einer Akkuladung möglich sind. Damit liegt es in etwa gleichauf mit Geräten wie dem Xperia Z1 Compact oder dem HTC One M9.

66 Stunden durchschnittliche Laufzeit

Allerdings macht sich der erhöhte Stromhunger des Xperia Z5 Premium in einem Akkubench durchaus bemerkbar. So hält das Topgerät zwar beim WLAN-Dauersurfen volle 9 Stunden und 29 Minuten durch, aber ein Xperia Z5 bietet im gleichen Test noch einmal fünf Stunden mehr Laufzeit. Dennoch muss sich das Xperia Z5 Premium mit diesem Wert nicht verstecken, liegt es damit doch fast gleichauf mit Modellen wie dem LG G Flex oder dem Samsung Galaxy Note Edge.

Das Abspielen von 480p-Videos hält das Xperia Z5 Premium mit einer Akkuladung sogar volle 7 Stunden und 14 Minuten durch, was in etwa dem gleichen Wert entspricht, den auch das Xperia Z5 erreichte. Unterm Strich erreichen die Kollegen von GSMArena einen durchschnittlichen Laufzeit-Wert von 66 Stunden für das Xperia Z5 Premium – bei je einer Stunde Gesprächszeit, Surfen sowie Video-Playback am Tag und wenn das Gerät die restliche Zeit im Standby bleibt. Damit dürfte das Xperia Z5 Premium auch mal ein Wochenende überstehen, ohne ans Netz zu müssen.


Weitere Artikel zum Thema
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !17Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.