"You Are Wanted": Amazon-Serie mit Matthias Schweighöfer startet im März

Der Starttermin für die erste Amazon Originals-Serie aus Deutschland steht fest: "You Are Wanted" von und mit Matthias Schweighöfer soll im März 2017 für alle Prime-Kunden und VOD-Nutzer zum Streamen zur Verfügung stehen, wie die verantwortliche Produktionsfirma Pantaleon bekannt gibt.

Demnach ist die erste Staffel ab dem 17. März 2017 über Amazon Prime Video abrufbar. Gute Nachrichten für Binge-Watcher: Alle sechs produzierten Folgen sollen gleichzeitig im Angebot des Streaming-Dienstes auftauchen – das Warten auf eine neue Episode pro Woche entfällt damit also. Vermutlich können sich Amazon-Nutzer ohne Prime-Abo die einzelnen Folgen über eine "Leihen"- oder "Kaufen"-Option ansehen.

Neue Identität durch Hackerangriff

Matthias Schweighöfer agiert in "You Are Wanted" als Hauptdarsteller und Regisseur zugleich. Dabei handelt es sich ebenfalls um das Serien-Regie-Debüt des deutschen Schauspielers. In der Geschichte mimt er den Hotelmanager Lukas, dessen Leben sich nach einem Hackerangriff schlagartig verändert: Offenbar hat es jemand auf seine persönlichen Daten abgesehen und verändert seine Identität. Prompt landet er als Terrorverdächtiger im Visier des BKA. Um sein altes Leben zurück zu bekommen, muss er die Drahtzieher hinter dieser Verschwörung ausfindig machen.

Diese in Zusammenarbeit mit Warner Bros. entstandene Serie stellt das erste Fiction-Projekt aus Deutschland für den VOD-Anbieter dar. Damit ist Amazon sogar schneller als Konkurrent Netflix, der außer Stand-up-Comedy noch keine eigenproduzierten Inhalte aus Deutschland im Angebot hat. Sollte die von Matthias Schweighöfer gegründete Pantaleon AG mit "You Are Wanted" einen Nerv bei den Zuschauern treffen, ist bestimmt mit einer zweiten Staffel zu rechnen. Das zeigt sich aber erst in wenigen Monaten, wenn die Staffel auf der offiziellen Amazon Prime Video-Seite verfügbar ist.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 3 naht: Ausver­kauf des Nike+-Modells
Guido Karsten1
Die Apple Watch Nike+ erscheint womöglich schon bald in einer neuen Ausführung
Nike hat den Preis seines aktuellen Apple-Watch-Modells deutlich gesenkt. Das könnte auf einen baldigen Release des Nachfolgers hindeuten.
Xperia XZ1 Compact: Video zeigt das hand­li­che Smart­phone von allen Seiten
Guido Karsten
Xperia XZ1 Compact OnLeaks 91Mobiles
Für die IFA wird auch die Vorstellung des neuen Xperia XZ1 Compact erwartet. Ein Video zeigt nun bereits ein Rendermodell auf Basis geleakter Maße.
iPhone 8: Erstes Bild von Apples A11-Chip gesich­tet
Guido Karsten5
Auch im transparenten iPhone 8-Konzept von CURVED/labs wurde der A11 natürlich berücksichtigt
Wenige Wochen vor der Vorstellung des iPhone 8 ist nun das erste Foto vom A11-Chip aufgetaucht. Er soll das Jubiläumsgerät antreiben.