"You Are Wanted": Die Jagd auf Matthias Schweighöfer geht im Mai weiter

"You Are Wanted" geht bald weiter: Amazon Prime Video hat bekannt gegeben, dass die zweite Staffel der Hacker-Serie mit Matthias Schweighöfer im Mai 2018 Premiere feiern wird. Einen Vorgeschmack darauf, bietet der über diesem Artikel eingebundene offizielle Trailer.

Insgesamt sechs neue Folgen erwarten euch im Mai. Das dürfte viele von euch erfreuen, denn laut Amazon ist "You Are Wanted" die in Deutschland und Österreich erfolgreichste Prime-Video-Serie aller Zeiten. Das brachte ihr hierzulande offenbar die meisten 5-Sterne-Kundenrezensionen überhaupt ein. Zumindest bei uns könnte die Serie also viele Nutzer dazu bewegt haben, sich an Amazon Prime zu binden.

Erneut auf der Flucht

Auch Staffel zwei von "You Are Wanted" gönnt Hauptprotagonist Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) offenbar keine Verschnaufpause: Das Daten sammelnde Programm "Burning Man" ist verschwunden, seine Erinnerung gelöscht und seine Familie in Gefahr. Kriminelle, Geheimdienste, Hacker und Aktivisten haben es auf Lukas Franke abgesehen, der erneut die Flucht ergreifen muss. Sein einziger Ausweg ist anscheinend, sich "Burning Man" wiederzubeschaffen.

In der zweiten Staffel von "You Are Wanted" erhält Matthias Schweighöfer prominente Unterstützung. Denn Jessica Schwarz ("Das Lied in mir"), Hanna Hoekstra ("App") und Michael Landes ("Burlesque") stoßen zur Besetzung. Weiterhin mit dabei sind Alexandra Maria Lara ("Vier gegen die Bank"), Catrin Striebeck ("Zwischen den Jahren"), Katrin Bauerfeind ("Bauerfeind assistiert …"), Aleksandar Jovanovic ("Tempel") und Jörg Pintsch ("Rote Rosen"). Wenn ihr die erste Staffel bereits gesehen habt, könnt ihr euch die Zeit bis zur Fortsetzung mit einer der anderen deutschen Serien vertreiben, die 2017 für Furore sorgten.

Weitere Artikel zum Thema
Netflix und Amazon Video: So findet ihr leich­ter Filme und Serien
Guido Karsten
Das große Angebot von Netflix und Co. kann schnell unübersichtlich werden
Das Unterhaltungsangebot von Netflix und Amazon Prime Video ändert sich regelmäßig. Der Dienst Flickmetrix kann helfen, den Überblick zu behalten.
„The Terror“: Amaz­ons Horror-Serie nimmt uns mit auf eine eisige Expe­di­tion
Markus Fiedler
Sir John Franklin führte die Expedition ins ewige Eis.
Amazons neueste Serie beruht auf einer wahren Begebenheit: "The Terror" stach in See, doch von der Expedition ins ewige Eis kehrte niemand zurück...
Diese Serien lohnen sich für Amazon am meis­ten
Francis Lido
"The Grand Tour" ist offenbar ein großer Erfolg
Serien sollen Amazon Prime neue Kunden bescheren. Geheime Dokumente verraten nun, welche das am besten schaffen.