YouTube Kids startet in Deutschland

YouTube Kids ist übersichtlich aufbereitet.
YouTube Kids ist übersichtlich aufbereitet.(© 2017 YouTube)

YouTube bringt YouTube Kids nach Deutschland. Der Dienst soll es dem Nachwuchs ganz einfach machen, kindgerechte Inhalte im Video-Netzwerk zu finden.

Zwischen Technikvideos (zum Beispiel von CURVED), "How to"-Anleitungen, Schmink-Tipps und Pranks gibt es auf YouTube auch viele Inhalte für Kinder. Die zu finden ist aber weder für den Nachwuchs noch für die Kinder einfach. Abhilfe schaffen soll die App YouTube Kids. Die gibt es bereits seit 2015 in den USA. Jetzt ist sie auch in Deutschland für Android und iOS erschienen.

Kindgerechte Inhalte im Fokus

Die Anwendung ist ziemlich einfach aufgebaut. Auf der Startseite werden beliebte Kinderkanäle angezeigt. Zu denen gehören unter anderem die offiziellen Channels von "Peppa Pig", "Feuerwehrmann Sam" oder "Mia and Me". Über Reiter springt Ihr außerdem schnell in die Bereiche "Serien", "Musik", "Lernen" und "Erkunden". Zusätzlich steht Euch eine Suche zur Verfügung. Anfragen könnt Ihr wahlweise eintippen oder einsprechen.

Ein Filter, der auf einem Algorithmus basiert, sorgt dafür, dass es keine unpassenden Inhalte in die App schaffen. Für Eltern gibt es außerdem Kontrollmöglichkeiten. Vor der ersten Anwendung müssen sie das richtig Alter der Kinder einstellen. Zusätzlich können Erziehungsberechtigte die Suche deaktivieren oder einen Timer einstellen, der den Zugriff auf die App zeitlich einschränkt. Einen Haken gibt es aber bei YouTube Kids. Die App ist zwar grundsätzlich kostenlos. Allerdings gibt es zwischen den einzelnen Clips Werbeeinblendungen.

Weitere Artikel zum Thema
Kino­hits 2018: Diese Block­bus­ter das bringt das erste Halb­jahr
Markus Fiedler
Ein neuer "Jurassic Park" ist eigentlich immer ein guter Grund für eine Kinokarte.
Auch 2018 erwarten euch wieder zahlreiche sehenswerte Blockbuster in den Kinos. Mit welchen neuen Filmen ihr rechnen könnt, zählen wir hier auf.
"Star Wars 8": Disney veröf­fent­licht neuen TV-Spot und verrät die Film­dauer
Guido Karsten
"Star Wars: Die letzten Jedi" läuft in Deutschland Mitte Dezember in den Kinos an
Die Laufzeit von "Star Wars: Die letzten Jedi" ist bekannt. Außerdem gibt es einen neuen TV-Spot, der womöglich ein großes Rätsel löst.
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben5
So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.