ZenWatch 2: Kommt Asus mit SIM-Smartwatch zur CES?

Die ZenWatch von Asus bekommt bereits 2015 einen Nachfolger
Die ZenWatch von Asus bekommt bereits 2015 einen Nachfolger(© 2014 Asus)

Asus stockt sein Wearable-Sortiment auf und bringt 2015 neben der ZenWatch 2 auch zwei neue Fitnessarmbänder auf den Markt. Gerüchten zufolge soll die smarte Uhr bereits im Januar bei der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas präsentiert werden und sich zudem mit Samsungs Gear S messen können – dank SIM-Karte. 

Kaum hat Asus mit der ZenWatch seine erste Smartwatch überhaupt in den Handel gebracht, kündigt das taiwanesische Unternehmen mit der ZenWatch 2 auch schon eine erweiterte Version der Smartwatch an, wie die International Business Times via Focus Taiwan Report erfahren hat. Diese verfügt im Gegensatz zum Vorgängermodell über eine Voice-Calling-Funktion, welche das direkte Telefonieren mit der Smartwatch ohne Smartphone ermöglicht. Damit wandelt die ZenWatch 2 auf den Spuren von Samsung-Konkurrent Gear S.

Asus plant weitere Wearables

Neben der verbesserten ZenWatch bringt Asus zudem zwei weitere Wearables für Fitness-Freunde auf den Markt. Die Smart-Armbänder sollen über diverse Gesundheitsfunktionen wie Pulsmesser, Schrittzähler, Herzfrequenzmesser sowie Blutzucker-Überwachung verfügen. Die Geräte werden wahrscheinlich im Niedrigpreissegment angesiedelt sein.

Laut Focus Taiwan Report sollen sowohl die ZenWatch 2 als auch die beiden neuen Fitness-Wearables im dritten Quartal 2015 erhältlich sein. Allerdings geht eine andere Quelle davon aus, dass ein Prototyp der ZenWatch 2 bereits im Rahmen der CES Anfang Januar vorgestellt wird.


Weitere Artikel zum Thema
Archos zeigt Einstei­ger-Smart­pho­nes mit Dual-Kamera und iPhone 7 Plus-Look
Guido Karsten
Beide Archos Graphite-Modelle verfügen über eine Dual-Kamera auf der Rückseite
Archos hat mit dem Graphite 50 und dem Graphite 55 zwei neue Smartphones vorgestellt. Ihr Design erinnert an die aktuellen Geräte von Apple.
LG G6 in drei Farb­va­ri­an­ten vor der Präsen­ta­tion aufge­taucht
Michael Keller
Auf dem Bild sollen drei Farbausführungen des LG G6 zu sehen sein
Design und Specs des LG G6 sind bereits seit einer Weile bekannt. Nun zeigt ein geleaktes Bild kurz vor der Enthüllung drei mögliche Farben.
Ulefone F1: Xiaomi Mi Mix-Konkur­rent bietet Dual-Kamera
Michael Keller
Das Ulefone F1 hat ein ähnliches Design wie das Xiaomi Mi Mix
Das Ulefone F1 soll auf dem Mobile World Congress 2017 vorgestellt werden – mit Display-Front und Dual-Kamera auf der Rückseite.