Zwei auf einen Streich: Sony stellt Xperia E1 und T2 Ultra vor

Erst vor wenigen Tagen hat Sony auf der CES in Las Vegas das Sony Xperia Z1 Compact vorgestellt. Jetzt geht es direkt mit zwei neuen Geräten weiter, einerseits handelt es sich hierbei um das Sony Xperia E1 im Einsteiger-Bereich, sowie andererseits um das Sony Xperia T2 Ultra, das im sogenannten Phablet-Segment anzusiedeln ist. Beide Geräte werden im Laufe des ersten Quartals, je nach Zielmarkt, in einer Single- oder Dual-SIM Version angeboten werden.

Sony Xperia E1

Zur Ausstattung des Android Smartphones gehört ein 4,0 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Piixeln, sowie einem Dual-Core Prozessor mit 1,2 GHz Takt. Des Weiteren sind 4GB interner Speicher verbaut, nebst 512 MB Arbeitsspeicher sowie einem micro-SD-Kartenschacht. Die Kamera löst mit 3 Megapixeln auf und der Akku ist 1700 mAh stark. Zu den Besonderheiten gehört einerseits die Walkman-Taste, sowie die Steuerung per Gerätebewegung (schütteln) und der ordentlich dimensionierte Lautsprecher, der dem Gerät bis zu 100 Dezibel Audio-Ausgabe ermöglichen soll. Preislich ist das Gerät bei 139€ angesiedelt und wird in den Farben schwarz, weiß und lila erhältlich sein. Die Dual-SIM-Version Sony Xperia E1 dual soll übrigens nur 10€ teurer sein, hierbei ist allerdings mehr als fraglich, ob diese überhaupt in Deutschland erscheint.

Sony Xperia T2 Ultra

Mit dem Xperia T2 Ultra hat Sony heute noch ein weiteres Smartphone vorgestellt, das aber wohl vorerst nicht nach Europa kommt.  Bei dem Sony Xperia T2 Ultra und Xperia T2 Ultra dual handelt es sich wie bereits erwähnt um ein 6 Zoll großes Gerät der Phablet-Kategorie. Das Gerät bietet eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln bei 16,7 Millionen Farben. Des Weiteren ist ein Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor mit 1,4 GHz sowie 1GB Arbeitsspeicher verbaut. Der interne Speicher misst 8GB und kann mittels micro-SD-Karten erweitert werden. Des Weiteren wurde eine 13 Megapixel-Kamera integriert. Ansonsten scheint das Gerät angenehm dünn zu sein, gerade einmal 7,6 mm ist das Gerät dünn und mit 173 Gramm auch noch relativ leicht für diese Größe. Der Preis soll bei unter 400€ liegen, wobei noch kein genauer Preis sowie Verfügbarkeit genannt wurden.

Quelle: Sony Mobile