Amazon Fire: Test, Preise und Fotos

Verfügbar seit Sep 2015

Testergebnis
6.1
Amazon Fire 7
Top
  • sehr robuste Hülle
  • günstiger Preis
  • Austausch im Schadensfall

Einsteiger-Tablet aus dem Jahr 2015: Mit dem Amazon Fire hat der Online-Versand seine Tablet-Familie Ende 2015 um ein äußerst günstiges Gerät erweitert. Das Fire unterstützt die Offline-Wiedergabe von Inhalten aus Amazon Video.

Das Amazon Fire verfügt über ein IPS-Display, das in der Diagonale 7 Zoll misst und mit 1024 x 600 Pixeln auflöst. Daraus ergibt sich die Pixeldichte von 171 ppi. Positiv fällt auf, dass der Bildschirm trotz seiner geringen Auflösung eine relativ hohe Helligkeit bietet. Als Betriebssystem ist auf dem Tablet das auf Android basierende Fire OS in der Version 5 vorinstalliert.

Prozessor und Leistung

Angetrieben wird das Amazon Fire von einem MediaTek-Prozessor mit vier Kernen, die jeweils mit 1,3 GHz getaktet sind. Der Arbeitsspeicher hat die Größe von 1 GB, als interner Speicherplatz stehen 8 GB zur Verfügung. Bei Bedarf kann der Speicher per microSD-Karte erweitert werden, um mehr Platz für Musik, Fotos und Filme zu haben.

Der niedrige Preis für das Amazon Fire macht sich nicht nur beim Arbeitsspeicher, sondern auch bei den Kameras bemerkbar: Die Hauptkamera löst mit 1,9 MP auf, während die Frontkamera Selfies mit gerade einmal 0,3 MP ermöglicht. Immerhin: Der Akku hält bei durchschnittlicher Nutzung bis zu 7 Stunden am Stück durch.

Preis und Verfügbarkeit

Das Amazon Fire ist seit dem vierten Quartal 2015 in der Farbe Schwarz erhältlich. Das Tablet besitzt eine Tiefe von 10,6 mm und bringt 313 Gramm auf die Waage.

Zum Release war das Amazon Fire zum Preis von 59,99 Euro erhältlich. Amazon selbst bewirbt das Gerät seitdem gelegentlich mit Preisnachlässen und Sonderaktionen, zum Beispiel Anfang Februar 2016 exklusiv für Prime-Kunden.

Alle Spezifikationen
Größe191 x 115 x 10,6 mm
Gewicht313 g
Display7 Zoll IPS
Kamera-Auflösung2 Megapixel
Speicherkapazität8GB
BetriebssystemFire OS 5
Erweiterbarer Speicherja
Farbeschwarz
ProdukttypTablet
Arbeitsspeicher1GB
4G/LTEnein
DatentransferMicro-SD, Micro-USB, WLAN
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,3GHz
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung59,99 €
StatusErhältlich
MartkeinführungSep 2015
Das Amazon Fire findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Preise ohne Vertragsbindung

Artikel zu "Amazon Fire"
Unfassbar !12Im Rahmen des Black Friday sind viele Geräte deutlich reduziert.
Black-Friday-Wahn­sinn: 2-für-1-Deal bei Samsung, Honor 8 für 1 Euro und Co.
Marco Engelien

Den Black Friday gibt's längst nicht mehr nur in den USA. Auch hierzulande werben Hersteller an diesem Tag mit Schnäppchen. Lohnen sich die Deals?

Naja !13Das 60-Euro-Tablet Kindle Fire
Den Billig-Tablets gehört die Zukunft
Felix Disselhoff1

Der Tablet-Markt schrumpft. Der ganze Tablet-Markt? Nein. Während Apple und Samsung Anteile verlieren, profitiert der Versandriese Amazon.

Amazon spendiert der Fire-Serie bunte Gehäuse.
Amazon Fire: neuer Anstrich und mehr Spei­cher
Marco Engelien

Die großen Tablets haben ihn schon, jetzt bekommt auch das kleine Amazon Fire einen bunten Anstrich und auf Wunsch mehr Speicher.

Außer dem Kindle Paperwhite und dem Fire-Tablet gibt es auch das Fire TV vergünstigt bei Amazon
Amazon Kindle Paper­white, Fire und Fire TV im Sonder­an­ge­bot
Daniel Lüders

Preisrutsch bei Amazon: Der Online-Händler bietet Produkte wie den Kindle Paperwhite, das Fire TV und das Fire-Tablet vorübergehend vergünstigt an.

Weg damit !5Der 7-Zöller Amazon Fire ist aktuell für Prime-Kunden reduziert erhältlich
Amazon Fire-Tablets: Preis­nach­lass für Prime-Kunden
Michael Keller2

Amazon bietet derzeit einige seiner Tablets für Prime-Kunden reduziert an: so zum Beispiel das Amazon Fire und die Kids Edition mit 7-Zoll-Display.

Supergeil !8Das Fire-Tablet will Amazon in den USA zum Black Friday für 35 Dollar anbieten
Amazon Fire-Tablet für 35 Dollar: Der typi­sche Black Friday-Wahn­sinn
Guido Karsten

Ein 7-Zoll-Tablet für 35 Dollar? Black Friday, der große Feiertag amerikanischer Schnäppchenjäger, naht und Amazon plant einige Sonderangebote.