Digitales Lifestyle-Magazin

Apple iPhone 8 mit Vertrag

Wähle eine Farbe aus

  • Silber
  • Space Grau
  • Gold
  • Rot

Wähle eine Speichergröße aus

  • 64 GB
  • 256 GB

iPhone 8 mit Vertrag bestellen

Hier findet ihr alle wichtigen Infos, wenn ihr das iPhone 8 mit Vertrag kaufen wollt: Für sein High-End-Gerät und eines der besten Smartphones 2018 hat Apple Ende 2017 neueste Technik in einem kompakten Gehäuse untergebracht. Neben der hervorragenden Kamera überzeugt das iPhone vor allem durch den „Bionic Chip” und die Technologie für kabelloses Laden. Egal, ob ihr viele SMS schreibt oder mobiles Internet verwendet – eine schnelle Datenverbindung für unterwegs ist immer empfehlenswert.

Kamera: gute Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen

Natürlich hat Apple auch das iPhone 8 mit einer hervorragenden Kamera ausgestattet. Wie gut die Kamera ist, zeigt sich vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen: Fotos erreichen eine hohe Schärfe und zeigen viele Details. Möglich wird dies einerseits durch den großen Sensor, der viele Bildinformationen aufnehmen kann und andererseits durch den speziellen Bildprozessor, der euer Motiv und die Umgebung vor der Aufnahme umfassend analysiert.

Mit dem iPhone 8 könnt ihr auch tolle Videos aufnehmen: Hochauflösende Filme in 4K sind mit 60 Bildern pro Sekunde möglich. Bewegungen erscheinen so deutlich geschmeidiger als bei Aufnahmen mit geringeren Bildraten. Auch bei Bewegtbildern kommt der spezielle Bildprozessor zum Einsatz, sodass ihr für hervorragende Videos nichts einstellen müsst. Wenn Ihr das iPhone 8 mit Vertrag besitzt, könnt Ihr die hochauflösenden Bilder und Videos direkt vom Entstehungsort aus teilen – dank LTE Max und hohem Inklusiv-Datenvolumen.

Display des iPhone 8 mit natürlicher Farbdarstellung

Das Display des iPhone 8 zeigt euch Farbtöne immer so an, dass sie zum Umgebungslicht passen ¬– ähnlich wie ein weißes Blatt Papier, unter Tageslicht anders aussieht als unter künstlicher Beleuchtung. „TrueTone” nennt Apple diese Technologie, die es zuvor nur im Pad Pro gab. Sie sorgt für ein angenehmes, natürliches Lesegefühl. Den Bildschirm könnt ihr dank der Größe von 4,7 Zoll sehr gut mit einer Hand bedienen. Außerdem passt das Gerät problemlos in die meisten Hosentaschen.

Praktisch ist zudem das sogenannte „3D Touch”-Feature des Displays: Damit könnt ihr durch verschieden starken Druck mehr Optionen zu einer App aufrufen. Vergleichbar ist dies mit dem Klick auf die rechte Maustaste am PC. Im Vergleich zum Vorgänger hat Apple das Ganze beim iPhone 8 sogar verbessert: So müsst ihr nun weniger Druck ausüben, um 3D Touch nutzen zu können. Auf Wunsch könnt ihr die Funktion auch ausschalten.

Top-Performance und Augmented Reality

Mit dem iPhone 8 habt ihr ein Gerät, das eine sehr starke Leistung liefert. Egal, ob ihr Videos betrachtet, mobiles Internet nutzt oder grafisch aufwendige Games spielt – der von Apple entwickelte Chipsatz namens „A11 Bionic Chip” sorgt stets für eine ruckelfreie Darstellung und kurze Ladezeiten. Wenn ihr das iPhone 8 mit Vertrag kauft, profitiert ihr von der Möglichkeit, immer und überall Videos streamen zu können. Der Datenverbrauch bereitet euch dann kein Kopfzerbrechen.

Auch im Bereich Augmented Reality (AR) stößt der Prozessor nicht an seine Grenzen. Dank AR könnt ihr zum Beispiel euer Wohnzimmer filmen und auf dem Display virtuelle Möbel verrücken. Auf dem Gerät ist iOS 11 als Betriebssystem vorinstalliert, das eben diese AR-Funktionen unterstützt. Wie bei Apple üblich könnt ihr euch darauf verlassen, dass ihr Aktualisierungen inklusive Sicherheitsupdates für mehrere Jahre erhaltet.

Gute Akkulaufzeit und kabelloses Laden

Wenn der Akku voll aufgeladen ist, kommt ihr mit dem iPhone 8 problemlos über den Tag. Das gilt auch dann, wenn ihr Messenger-Apps, Mail-Programm und die Nachrichten-App häufiger öffnet. Über das nötige Datenvolumen müsst ihr euch mit einem iPhone 8 mit Vertrag keine Sorgen machen. Praktisch: Zum Aufladen legt ihr das Smartphone einfach auf ein kompatibles Ladepad – ein Kabel oder ein Netzteil sind nicht nötig. Eigens für die kabellose Ladetechnologie hat Apple das Gerät mit einer Rückseite aus Glas versehen.

Natürlich könnt ihr das Top-Smartphone auch ganz klassisch via Kabel aufladen. Das kann mit Extra-Zubehör sogar sehr schnell gehen: Bis zu 50 Prozent Kapazität sind in einer halben Stunde geladen, wenn ihr ein Apple-Netzteil mit 29 Watt oder mehr Leistung besitzt. Bei hohem Verbrauch steht euch so neue Energie in kürzester Zeit zur Verfügung.

Sieht gut aus, fühlt sich gut an

Dass Apple sich für Glas als Gehäusematerial entschieden hat, ermöglicht nicht nur das kabellose Aufladen, sondern wirkt sich auch auf den Look und die Haptik des iPhone 8 aus. Die Farben haben zwar die gleichen Namen wie bei den Vorgängern, sehen aber anders aus. Das Silber zum Beispiel erinnert je nach Beleuchtung eher an ein glänzendes Weiß. Der robuste Rahmen aus Aluminium sorgt für die nötige Widerstandsfähigkeit des Smartphones.

So liegt das iPhone 8 nicht nur gut in der Hand, sondern bringt auch einen weiteren Vorteil mit sich: Fingerabdrücke sind auf der gläsernen Hülle kaum zu sehen. Es ist nicht das erste Mal, dass Apple Glas als Gehäusematerial verwendet: Zuletzt hat das Unternehmen das iPhone 4s im Jahr 2011 mit diesem Design ausgestattet.

Farben und Versionen

Für die Farbwahl ist es egal, ob ihr das iPhone 8 mit Vertrag kauft oder ohne – hier bestimmt alleine der Geschmack. Als Farben stehen Silber, Gold und Space Grau zur Auswahl. Das Gold erinnert ein wenig an das Roségold, in dem zum Beispiel auch der Vorgänger iPhone 7 verfügbar ist.

Das iPhone 8 gibt es in zwei Speichervarianten: Wahlweise könnt ihr es mit 64 Gigabyte oder 256 GB Speicherplatz kaufen. Die große Version ist vor allem dann empfehlenswert, wenn ihr Daten gerne auf dem Gerät sichert, also etwa Fotos oder Videos. Die Größe des Arbeitsspeichers hingegen ist nicht variabel und beträgt immer 2 GB.

iPhone 8 mit Vertrag kaufen

Wenn ihr das iPhone 8 mit Vertrag kauft, müsst ihr das Top-Smartphone nicht auf einen Schlag bezahlen. Stattdessen könnt ihr den Kaufpreis bequem über den Zeitraum von zwei Jahren Stück für Stück begleichen. Entsprechend müsst ihr für den Kauf keine große Summe angespart haben. Praktisch an einem iPhone 8 mit Vertrag ist zudem, dass ihr mit eurem Anbieter einen direkten Ansprechpartner habt, der euch bei allen Fragen zu Gerät und Tarif weiterhelfen kann – zum Beispiel in Bezug auf die passende Nano-SIM-Karte. Wählt im Idealfall einen Tarif mit LTE Max und Allnet-Flat aus, der genügend Highspeed-Datenvolumen passend zu eurem Verbrauch bietet.

* Hinweise und Fußnoten

Tarif o2 Free S (2017): Mtl. Grundpreis 19,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 1 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free M (2017): Mtl. Grundpreis 29,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 10 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free L (2017): Mtl. Grundpreis 39,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 20 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Blau Allnet L (2016): 19,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit.Min. / SMS Flat in dt.Fest - u.Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS - Mehrwertdienste mit Premium - Billing.Für 24 Monate sind 2 GB Datenvolumen / Monat enthalten, ab dem 25. Monat 600 MB Datenvolumen / Monat, mit bis zu 21,6 Mbit / s im Download(Durchschnitt 13,0 Mbit / s) und bis zu 11,2 Mbit / s im Upload(Durchschnitt 8,6 Mbit / s.Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl.Inklusiv - Datenvolumens wird dieses automatisch und max.dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3€ erweitert.Danach max.Surf - und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit / s.Über jede Datenvolumen - Erweiterung wird per SMS informiert.Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands.Nicht verbrauchte Einheiten / Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar.Die Leistungen / Konditionen des Pakets können auch im EU - Ausland genutzt werden.Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU - Fair - UsePolicy erhoben.Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Blau Allnet XL (2016): 23,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min./SMS Flat in dt. Fest- u. Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min.-/SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In- und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS-Mehrwertdienste mit Premium-Billing. Für 24 Monate sind 3 GB Datenvolumen/Monat enthalten, ab dem 25.Monat 1,2 GB Datenvolumen/Monat, mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 13,0 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,6 Mbit/s). Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl. Inklusiv-Datenvolumens wird dieses automatisch und max. dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3 € erweitert. Danach max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair- UsePolicy erhoben. Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.