Digitales Lifestyle-Magazin

Apple iPhone Xs Max mit Vertrag

Wähle eine Farbe aus

  • Gold
  • Silber
  • Space Grau

Wähle eine Speichergröße aus

  • 64 GB

iPhone Xs Max mit Vertrag bestellen

Das iPhone Xs Max ist Apples High-End-Smartphone: Modernste Technik, verpackt in einem edlen Gehäuse – und ein Riesen-Display, das euch viel Fläche für Entertainment bietet. Wirklich günstig ist es nicht, doch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich angesichts des Gebotenen durchaus sehen lassen. Außerdem könnt ihr ein Angebot zur Ratenzahlung in Anspruch nehmen: Kauft ihr das iPhone Xs Max mit Vertrag, könnt ihr die Kosten für das Smartphone also in kleinen monatlichen Beträgen begleichen. Eine hohe Einmalzahlung ist nicht notwendig. Sucht euch dazu einen Tarif aus, der euch den besten Preis bietet.

Display auf höchstem Niveau

Riesenbildschirm und trotzdem handlich

Beim iPhone Xs Max hat Apple das nachgereicht, was viele wohl beim iPhone X vermisst haben: ein noch größeres Super Retina HD Display. Es misst 6,5 Zoll in der Diagonale und ist damit der zum Veröffentlichungszeitpunkt größte jemals in einem Apple-Smartphone verbaute Bildschirm. Dennoch ist das iPhone Xs Max sogar etwas kleiner als das iPhone 8 Plus, obwohl dieses nur einen 5,5 Zoll großen Bildschirm mitbringt. Möglich machen das die schmalen Display-Ränder und die Notch. Den dadurch eingesparten Platz hat Apple für zusätzliche Bildfläche genutzt.

Scharfe Darstellung, kräftige Farben

Die großzügige Bildfläche ist nicht das einzige, was das Super Retina HD Display des iPhone Xs Max auszeichnet. Es handelt sich um einen Multi-Touch-Bildschirm mit OLED-Technologie, der Inhalte gestochen scharf darstellt. Zudem sind Farben kräftig, aber natürlich. Das macht sich nicht nur beim Betrachten von Bildern, sondern beispielsweise auch beim Videostreaming über Netflix und Co. bemerkbar. Filme und Serien könnt ihr komfortabel über das mobile Internet schauen, wenn ihr das iPhone Xs Max gleich mit Vertrag bestellt und ein Angebot mit viel Highspeed-Datenvolumen wählt.

Das iPhone Xs Max bietet zwei Top-Kameras

Hauptkamera mit zwei Objektiven

Das iPhone Xs Max knipst schönere Bilder als die meisten Smartphones auf dem Markt. Dafür sorgt unter anderem die Dual-Kamera auf der Rückseite, die Fotos mit einer Auflösung von bis zu 12 Megapixeln aufnimmt. Scharfe Aufnahmen mit natürlichen Farben sind das Ergebnis. Die „Bokeh”-Funktion ermöglicht es euch dabei, den Hintergrund verschwimmen zu lassen, um euer Motiv besser hervorzuheben – eine Technik, die sich vor allem bei Porträts anbietet. Den Grad der Tiefenunschärfe könnt ihr nachträglich über einen Schieberegler anpassen. Außerdem stellt euch die „Portraitlicht“-Funktion diverse Belichtungseffekte zur Auswahl. Dadurch könnt ihr euren Fotos etwa einen Studio-Look verpassen.

TrueDepth-Kamera auf der Vorderseite

Auf der Vorderseite steht euch eine 7-MP-Kamera für Selfies zur Verfügung – auf Wunsch ebenfalls mit verschwommenem Hintergrund und Portraitlicht-Effekt. Außerdem könnt ihr mit der TrueDepth-Kamera Animojis aufnehmen – animierte Emojis, die eure Mimik nachahmen. Wenn ihr euch das iPhone Xs Max mit Vertrag sichert, könnt ihr die Animojis dann per Textnachricht an eure Freunde versenden – oder dank iOS 12 auch in FaceTime verwenden.

Face ID entsperrt das iPhone Xs Max sicher und komfortabel

Die TrueDepth-Kamera ist gemeinsam mit der Technik für die 3D-Gesichtserkennung in einer sogenannten Notch am oberen Display-Rand untergebracht. Das ist eine Aussparung im Display, die auch Sensoren und Lautsprecher enthält. Erst die dreidimensionale Erfassung eures Gesichts macht die Animojis möglich – und einen Fingerabdrucksensor überflüssig. Denn das iPhone Xs Max könnt ihr stattdessen in Sekundenschnelle mit eurem Gesicht entsperren: Wenn ihr auf das Smartphone blickt, hebt es die Sperrung auf. Darüber hinaus könnt ihr das Feature nutzen, um Einkäufe im App Store zu bestätigen. Ihr müsst dafür also nicht jedes Mal euer Passwort eingeben.

High-End-Ausstattung und starke Leistung

Im iPhone Xs Max verbaut Apple Premium-Technik aus dem Jahr 2018: Der neue A12-Chipsatz ist noch leistungsstärker als sein Vorgänger, was sich vor allem bei grafisch anspruchsvollen Programmen wie Mobile Games oder AR-Anwendungen zeigt. Dank 4 GB RAM könnt ihr außerdem unzählige Apps im Hintergrund laufen lassen, ohne dass es zu einem Performance-Einbruch kommt. An internem Speicher bringt das Gerät wahlweise 64 GB, 256 GB oder 512 GB mit. Wenn ihr das iPhone Xs Max mit Vertrag bestellt, könnt ihr eure Daten außerdem online in der Cloud speichern.

Neue Bluetooth-Technologie und Dual-SIM

Das ehemals inoffiziell iPhone X Plus genannte Smartphone unterstützt Bluetooth 5.0. Über den drahtlosen Übertragungsstandard könnt ihr das Smartphone mit kabellosen Kopfhörern und Lautsprecher koppeln. Besitzt euer Auto eine kompatible Freisprechanlage, könnt ihr auch zu dieser eine Verbindung herstellen. Ebenfalls praktisch ist das Dual-SIM-Feature: Zusätzlich zu einer physischen SIM-Karte könnt ihr eine eSIM verwenden – und so zwei Tarife parallel nutzen. Das ist zum Beispiel dann von Vorteil, wenn ihr die geschäftliche und private Nutzung voneinander trennen wollt, ohne euch ein zweites Smartphone zuzulegen.

iPhone Xs Max mit Vertrag: Diese Tarifleistungen sind wichtig

Wenn ihr das iPhone Xs Max mit Vertrag bestellt, solltet ihr auf ein paar nützliche Leistungen achten: Sehr praktisch ist etwa eine Allnet-Flat. Mit ihr könnt ihr kostenlos ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze (inklusive Vodafone und Telekom) telefonieren. Eine SMS-Flat für kostenlose Nachrichten ist normalerweise gleich mit inbegriffen. Die Leistungen stehen euch dank EU-Roaming auch im EU-Ausland bereit. Für Musik- und Videostreaming bietet sich außerdem ein Vertrag mit LTE Max und viel Inklusiv-Volumen an. So ausgestattet könnt ihr euer neues iPhone von Beginn an ohne Einschränkungen genießen. Wenn euch das iPhone Xs Max doch etwas zu groß ist, könnt ihr euch übrigens auch das kleinere iPhone Xs sowie das günstigere iPhone Xr ansehen.

* Hinweise und Fußnoten

Tarif o2 Free S (2017): Mtl. Grundpreis 19,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 1 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free M (2017): Mtl. Grundpreis 29,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 10 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free L (2017): Mtl. Grundpreis 39,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 20 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Blau Allnet L (2016): 19,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit.Min. / SMS Flat in dt.Fest - u.Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS - Mehrwertdienste mit Premium - Billing.Für 24 Monate sind 2 GB Datenvolumen / Monat enthalten, ab dem 25. Monat 600 MB Datenvolumen / Monat, mit bis zu 21,6 Mbit / s im Download(Durchschnitt 13,0 Mbit / s) und bis zu 11,2 Mbit / s im Upload(Durchschnitt 8,6 Mbit / s.Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl.Inklusiv - Datenvolumens wird dieses automatisch und max.dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3€ erweitert.Danach max.Surf - und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit / s.Über jede Datenvolumen - Erweiterung wird per SMS informiert.Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands.Nicht verbrauchte Einheiten / Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar.Die Leistungen / Konditionen des Pakets können auch im EU - Ausland genutzt werden.Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU - Fair - UsePolicy erhoben.Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Blau Allnet XL (2016): 23,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min./SMS Flat in dt. Fest- u. Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min.-/SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In- und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS-Mehrwertdienste mit Premium-Billing. Für 24 Monate sind 3 GB Datenvolumen/Monat enthalten, ab dem 25.Monat 1,2 GB Datenvolumen/Monat, mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 13,0 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,6 Mbit/s). Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl. Inklusiv-Datenvolumens wird dieses automatisch und max. dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3 € erweitert. Danach max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair- UsePolicy erhoben. Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.