Bowers & Wilkins PX: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Okt 2017
Testergebnis
9.5
Bowers
Top
  • sehr gute Verarbeitung
  • gutes Noise-Cancelling
  • Geräusch-Mix lässt sich einstellen
  • gute Akkulaufzeit
Flop
  • hoher Preis

Mit dem Bowers & Wilkins PX bringt das aus England stammende Unternehmen für Unterhaltungselektronik einen stilvollen Bluetooth-Kopfhörer auf den Markt. Was der so kann, hat CURVED zusammengefasst.

Hochwertige Verarbeitung

Besonders äußerlich ist der Bowers & Wilkins ein hochwertig und stilvoll verarbeiteter Kopfhörer. Nach Plastik-Elementen sucht man vergebens, vielmehr kommen Leder, robuster Stoff und Metall zur Geltung. Viele Konkurrenten, aus dem gleichen Preissegment, sehen dagegen billig aus. Auch die Akkuleistung kann sich mit 22 Stunden Hörzeit durchaus sehen lassen.

Schwergewicht

Die Hochwertigkeit hat jedoch den Nachteil, dass die Kopfhörer mit 334 g ziemlich schwer sind. Auch lässt sich der PX nicht zusammenklappen und ist demnach nicht der handlichste. Zudem besitzen die Lederpolster nur eine schmale Auflagefläche, sodass sie bei größeren Köpfen schnell drücken können.

Active Noise Cancelling geht besser

Der PX gibts sich neutral im Klang, betont Highlights in der Musik nicht ganz so stark, gibt Höhen detailgetreu wieder und hat einen präzisen Bass. Das Active Noise Cancelling funktioniert gut, ist aber nicht so leistungsfähig wie die Konkurrenz von Sony, Sennheiser oder Bose.

Gute Bedienbarkeit

Gut ertastbare, mechanische Knöpfe zur Steuerung befinden sich an der rechten Hörmuschel. Drei Tasten übernehmen die Musiksteuerung, eine weitere das Einschalten und Koppeln – sowie eine fünfte, mit der sich das Noise Cancelling bedienen lässt.

Preis und Verfügbarkeit

Für 399 Euro ist der Bowers & Wilkins PX bestellbar. Erhältlich ist der Kopfhörer in den Farben Space Grey und Soft Gold.

Alle Spezifikationen
Audio-Übertragungsbereich10 - 20.000 (Hz - Hz)
Bluetoothja
FormfaktorOver-ear
Noise reduction1
Schalldruck111 dB
Gewicht335 g
FarbeGrau, Gold
StatusErhältlich
Das Bowers & Wilkins PX findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Smarte Lampen von Ikea Tradfri könnt ihr mit Google Home steuern
Google Home: Smarte Lich­ter von Ikea Trad­fri einrich­ten und steu­ern
Christoph Lübben

Ihr habt smarte Leuchten von Ikea Tradfri? Ihr könnt diese mit Google Home verbinden und per Sprache steuern. Wir erklären, was ihr tun müsst.

Siri unterstützt euch unter anderem auf Smartphones wie dem iPhone X
Nütz­li­che und witzige Siri-Befehle für iPhone, HomePod und Co.
Lars Wertgen

Apples Sprachassistenz erleichtert euch den Alltag und kann auch witzig sein: Diese Siri-Befehle sind entweder produktiv oder komisch.

Auch der kleine Google Home Mini kann zum Telefonieren verwendet werden
Tele­fo­nie­ren mit Google Home: So funk­tio­nie­ren Anrufe mit dem Laut­spre­cher
Guido Karsten

Mit Google Home und Google Home Mini lässt sich auch telefonieren. Nötig sind nur ein paar Einstellungen in der App auf eurem Smartphone.

Alexa-Spiele machen auch mit älteren Echo-Geräten Spaß
Amazon Alexa: Diese Spiele machen auf eurem Echo Spaß
Sascha Adermann

Alexa hat Spiele für nahezu jeden Geschmack. Die Auswahl an Skills umfasst spannende Abenteuerspiele, lockere Partyspiele und lustige Ratespiele.

Euer Google Home versteht viele Kommandos. Einige haben wir für euch zusammengetragen
Google Home: Diese Assi­stant-Befehle soll­tet ihr kennen
Christoph Lübben

Ein Google Home bietet euch viele Möglichkeiten. Wir haben einige lustige und praktische Sprachbefehle für den Google Assistant gesammelt.

Google Home unterstützt nicht nur Streaming-Dienste mit Abo-Gebühren
Google Home: So spielt ihr eigene Musik ab
Guido Karsten

Mit Google Home könnt ihr auch eure eigene Musik hören und nicht nur die von Streaming-Diensten. Besonders einfach ist das durch Google Play Music.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.