Garmin Forerunner 645 Music: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Mär 2018 aktualisiert am 23. April 2018 15:23
Testergebnis
8.5
Garmin Forerunner 645 Music
Top
  • Musik direkt von der Uhr hören
  • Pulsmessung und GPS
Flop
  • Vergleichsweise hoher Preis
  • unübersichtliche App

Das besondere an der neuen Sportuhr Forerunner 645 Music von Garmin: Einfach bis zu 500 Titel auf die Uhr herunterladen, mit euren Kopfhörern verbinden und ohne Telefon Musik hören. Braucht ihr den internen Musikspeicher nicht, könnt ihr 50 Euro sparen. Mit Herzfrequenzmessung, GPS, Trainingsanalysen und -planung, Benachrichtigungen und verschiedenen Sport-Apps sind bei der Garmin Forerunner 645 Music alle Grundfunktionen einer Sportuhr vorhanden. Der Fokus liegt aber eindeutig auf Läufern, für die es einen neuen "Running Power Wert" gibt. Bargeldloses Zahlen mit Garmin Pay wird auch unterstützt. Wer sich für die Vorgänger interessiert, darf wählen zwischen ForeRunner 220 oder ForeRunner 735XT

Die neuesten Updates

[Update vom 26. März 2018] Die Garmin Forerunner 645 Music jetzt im Test: Laufuhr und MP3-Player in einem. Wie macht sich die Sportuhr in der Praxis?

Alle Spezifikationen
Displaygröße1,2 Zoll
Auflösung240x240 Pixel
DatentransferBluetooth, WLAN, Kabelverbindung
Kompatibel mitiPhone, Android
SensorenBeschleunigung, GPS, Puls, Schrittzähler, Distanz, Schwimmen, Kalorienzähler, Schlafüberwachung
Akkulaufzeit168 Stunden
Armband wechselbar ja
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)42,5 x 42,5 x 13,5 mm
Gewicht42,2 g
Farbeschwarz, rot
StatusErhältlich
Preis bei Markteinführung449,99€
Das Garmin Forerunner 645 Music findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Nokia Body+ Waage aktivieren, drauf stellen und fertig? So einfach ist es leider doch nicht. Beim Wiegen solltet ihr ein paar Dinge beachten.
Rich­tig wiegen: Das sind 6 häufigs­ten Fehler mit der Körper­waage
Tina Klostermeier

Die Waage lügt nicht, unterliegt aber ganz natürlichen physikalischen Schwankungen: Wie ihr typische Anwenderfehler beim Wiegen vermeidet.

Ihr könnt Kontakten über die Apple Watch eine SMS schicken
Apple Watch: SMS und WhatsApp-Texte lesen und schrei­ben – so geht es
Lars Wertgen

Die Apple Watch kann sowohl SMS als auch WhatsApp-Nachrichten anzeigen. Die Smartwatch ermöglicht euch zudem diverse Antwortmöglichkeiten.

Peinlich !8Einstellungen und Trainingsdaten der Apple Watch Series 3 werden auf dem iPhone gesichert
Apple Watch Backup: Darauf müsst Ihr achten
Christoph Lübben

Ihr wollt eure Einstellungen von der Apple Watch mit einem Backup sichern? Wir erklären euch, wie ihr eine Kopie eurer Daten auf dem iPhone ablegt.

Peinlich !8Die Apple Watch Series 3 kann euch nicht nur die Zeit anzeigen
So hört ihr mit der Apple Watch Series 3 Radio
Christoph Lübben

Radio auf der Apple Watch Series 3 hören: Es gibt mehrere Möglichkeiten, Sender auf der Smartwatch abzuspielen. Wir erklären euch, was machbar ist.

Apple Health ordnet eure Daten vier Hauptkategorien zu
Apple Health: So nutzt ihr die Gesund­heits- und Fitness-App für das iPhone
Francis Lido

Apple Health ermöglicht es iPhone-Nutzern, ihre Gesundheit und Fitness zu protokollieren. Wir verraten euch, wie die Health-App funktioniert.

Der Musik-Player der Apple Watch Series 3
Apple Watch: So könnt ihr mit der Smart­watch Musik hören
Francis Lido

Ihr wollt Musik mit eurer Apple Watch hören? Wir erklären euch, welche Möglichkeiten ihr habt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.