Google Daydream View: Test, Preise und Fotos

Verfügbar seit Nov 2016

Testergebnis
Google Daydream View
Top
  • hoher Tragekomfort
  • Controller bietet Mehrwert
Flop
  • noch geringe App-Auswahl
  • Smartphone läuft heiß
Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerGoogle
BetriebssystemAndroid
Kompatibel mitGoogle Pixel
FarbeGrau, Weiß, Rot
StatusErhältlich

Artikel zu "Google Daydream View"
Nach Google Daydream View soll ein Standalone-VR-Headset kommen
Daydream 2.0 macht VR-Aben­teuer für Außen­ste­hende sicht­bar

VR wird mit Daydream 2.0 zum Gruppenerlebnis: Google plant für seine Virtual-Reality-Plattform zwei Features, die für mehrere Personen gedacht sind.

Galaxy S8 und S8 Plus sollen bald Googles Daydream-Plattform unterstützen
Samsung Galaxy S8 bekommt Daydream-Support
Michael Keller

Google hat auf seiner I/O 2017 nicht nur eine neues VR-Headset angekündigt – Galaxy S8, S8 Plus und LG G6 sollen bald auch Daydream unterstützen.

Her damit !5Das ZTE Axon 7 (links) gibt es auch in einer Mini-Ausführung (rechts)
ZTE Axon 7: Update auf Android Nougat erreicht Deutsch­land
3

Für das ZTE Axon 7 rollt das Update auf Android 7.1.1 aus: Knapp zwei Monate später als in anderen Regionen ist Nougat auch hierzulande verfügbar.

"The Other Room" erweitert das Spieleangebot auf Daydream VR
"The Other Room": Escape Game für Googles Daydream VR veröf­fent­licht

Googles VR-Plattform Daydream wurde um ein neues Spiel erweitert. In „The Other Room“ sollen kleine Rätsel zur Flucht verhelfen.

Das Gear VR 2-Headset ist nur mit bestimmten Samsung-Smartphones kompatibel
Android-Smart­pho­nes: So über­tragt Ihr VR-Inhalte per Chro­me­cast auf den TV
Guido Karsten

Virtual Reality mit Gear VR und Co. liegt im Trend, doch erlebt nur der Headset-Träger das Spektakel. Wir zeigen Euch, wir Ihr das Vergnügen teilt.

Supergeil !27Das ZTE Axon 7 gehört zu den wenigen Smartphones mit Google Daydream-Zertifikat
ZTE Axon 7 erhält Android Nougat und damit auch Daydream VR
2

Das ZTE Axon 7 erhält Android Nougat: Mit der Aktualisierung können Besitzer des Smartphones auch endlich Googles Daydream VR nutzen.