Huawei P Smart: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Feb 2018 aktualisiert am 25. April 2018 10:55
Testergebnis
7.4
Huawei P Smart
Top
  • Android 8.0 Oreo
  • Dualkamera

Huawei hat ganz still und leise das Huawei P Smart als neuestes Mitglied der P-Familie vorgestellt. Der Hersteller aus China beweist, dass ein Smartphone der Mittelklasse ausgestattet mit einer guten Dualkamera in schlichtem Aluminium-Design nicht teuer sein muss. Auf ein Display mit dem aktuell angesagten 18:9-Seitenformat muss man auch nicht verzichten. Den günstigen Preis sieht man dem Huawei P Smart auch nicht an. Im Gegenteil: Es wirkt nicht nur hochwertig, sondern ist auch ordentlich verarbeitet. Es ist zwar groß, aber vor allem länger als breit und liegt angenehm in der Hand.

Die neuesten Updates

[Update vom 27. März 2018] Huawei hat sein komplettes P20-Lineup vorgestellt. Dazu zählen neben dem Standardmodell auch das Huawei P20 Pro und die Lite-Ausführung. Alle Geräte bieten ein nahezu randloses Display und Android Oreo. Den günstigsten Einstieg  bietet mit einem Preis von 369 Euro das Lite-Modell.

[Update vom 22. Januar 2018] Das Huawei P Smart und das Sony Xperia L2 im Vergleich. Wo kriege ich mehr für 250 Euro?

Preis und Verfügbarkeit

Die unverbindliche Preisempfehlung für das Huawei P Smart liegt bei 259 Euro. Dafür bekommt ihr ein Smartphone im schickem Metallgehäuse, einem ordentlichen Display, alltagstauglicher Hardware und einer Dualkamera mit funktionierendem Bokeh-Effekt. Als Betriebssystem erwartet euch die aktuelle Android-Version 8.0 Oreo.

Alle Spezifikationen
Größe150,1 x 72,05 x 7,45 mm
Gewicht143 g
Display5,65 Zoll LCD
Kamera-Auflösung13/2 Megapixel
ProzessorKirin 659
Speicherkapazität32GB
BetriebssystemAndroid 8.0 + EMUI 8.0
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung8 Megapixel
Farbeschwarz, blau, gold
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher3GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 2.36 + 1.7GHz
Grafik-ChipMali-T830
Akkuleistung3000 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
Preis bei Markteinführung259 €
StatusErhältlich
MartkeinführungFeb 2018
Das Huawei P Smart findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Alle passenden Tipps
Eine Apple Watch mit SIM macht euch unabhängiger vom Smartphone
Smart­watch mit SIM: Diese Uhren haben mobi­les Inter­net
Francis Lido

Ihr sucht eine Smartwatch mit SIM? Wir empfehlen euch drei Modelle, die auch ohne Smartphone viele Features bieten.

Supergeil !19Samsung ist Marktführer, Huawei holt auf. Apple muss 2019 noch liefern.
Beste Handys 2019: Die Top-Smart­pho­nes des Jahres und was noch kommt
Jörg Geiger

Welche sind die besten Handys 2019? Schon so einige Top-Smartphones gibt es auf dem Markt – doch dieses Jahr kommt noch mehr.

Die Huawei-P30-Lite-Kamera besteht aus drei Objektiven
Huawei P30 Lite Kamera einstel­len: So holt ihr das Beste raus
Francis Lido

Wir helfen euch dabei, die Kamera des Huawei P30 Lite auszureizen. Mit den richtigen Einstellungen gelingen jedem tolle Bilder.

Die Einrichtung des Huawei P30 Lite ist in ein Paar Schritten erledigt
Huawei P30 Lite einrich­ten: So macht ihr es schnell betriebs­be­reit
Francis Lido

Nach dem Kauf müsst ihr euer Huawei P30 Lite einrichten. In unserem Ratgeber erklären wir die einzelnen Schritte.

Das Display des Huawei P30 Pro kann viel Energie eures Akkus verbrauchen
Akku sparen mit dem Huawei P30 Pro: Tipps für eine längere Lauf­zeit
Christoph Lübben

Euer Huawei P30 Pro hält nicht lange genug durch? Mit ein paar einfachen Tricks könnt ihr viel Akku sparen.

Peinlich !12Das Huawei P30 Pro hat eine noch bessere Kamera als sein Vorgänger
Huawei P30 Pro vs. Huawei P20 Pro: Die Flagg­schiffe im Vergleich
Francis Lido

Huawei P30 Pro oder P20 Pro? Wir helfen euch bei der Entscheidung zwischen den beiden Top-Smartphones