Huawei Watch: News und Fotos

Verfügbar seit Okt 2015
Testergebnis
8.3
Huawei Watch
Top
  • edles Design
Flop
  • hoher Preis

Huawei präsentierte auf dem MWC 2015 in Barcelona mit der Huawei Watch eine neue Smartwatch, die in Sachen Optik auf edel anmutende Eleganz setzt. Darüber hinaus hat das Wearable auch technisch einiges zu bieten.

Die neuesten Updates

[Update vom 14. März 2017] Das Update auf Android Wear 2.0 soll noch im März ausrollen.

Die Huawei Watch wirkt durch ihr rundes Edelstahlgehäuse ganz gemäß des immer mehr um sich greifenden Trends wie ein klassischer Chronograf. Plastik sucht man bei der neuen Smartwatch vergeblich. Das von Saphirglas geschützte 1,4 Zoll große AMOLED-Display zeichnet sich durch eine Pixeldichte von 286 ppi aus. Das Gehäuse besteht dabei aus kratzfestem Edelstahl. An der Seite befindet sich eine kleine Krone, die gleichzeitig als Home Button dient.

Huawei Watch: der schicke Smartwatch-Allrounder

Im Inneren der Huawei Watch arbeitet ein Chip von Qualcomm, der mit 1,2 GHz getaktet ist. Dabei stehen der Smartwatch 512 MB Arbeitsspeicher sowie 4 GB interner Speicher zur Verfügung. Das Wearable ist mit Smartphones kompatibel, auf denen Android ab Version 4.3 läuft. Damit verbindet sich die Hardware am Handgelenk dann über Bluetooth 4.1, um dem Träger Benachrichtigungen zu E-Mails, SMS, Anrufen und Terminen anzuzeigen.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen der Uhr zählen ein Bewegungssensor, ein Barometer sowie ein Herzfrequenzmesser. Diese Tools überwachen die Aktivitäten des Nutzers und merken, ob dieser rennt, geht, wandert, schläft oder Fahrrad fährt. Huawei will im Zuge dessen Partnerschaften mit Google Fit und Jawbone eingehen.

Die Huawei Watch kostete zum Marktstart in der Classik-Variante mit Kunststoffgehäuse 399 Euro. Ein Modell mit Metallgehäuse gab es zum Release für 449 Euro und eine vergoldete Elite-Version für 699 Euro.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerHuawei
DatentransferBluetooth, WLAN
BetriebssystemAndroid Wear
Kompatibel mitAndroid 4.3 und iOS 8.2 oder höher
SensorenDistanz, Puls, Schrittzähler, Lage, Beschleunigung, Luftdruck
Interner Speicher4 GB
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)42 x 42 x 11,3 mm
FarbeGold, Schwarz, Silber
StatusAusverkauft
Preis bei Markteinführungab 399€
Das Huawei Watch findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Alle passenden Tipps
Nokia Body+ Waage aktivieren, drauf stellen und fertig? So einfach ist es leider doch nicht. Beim Wiegen solltet ihr ein paar Dinge beachten.
Rich­tig wiegen: Das sind 6 häufigs­ten Fehler mit der Körper­waage
Tina Klostermeier

Die Waage lügt nicht, unterliegt aber ganz natürlichen physikalischen Schwankungen: Wie ihr typische Anwenderfehler beim Wiegen vermeidet.

Ihr könnt Kontakten über die Apple Watch eine SMS schicken
Apple Watch: SMS und WhatsApp-Texte lesen und schrei­ben – so geht es
Lars Wertgen

Die Apple Watch kann sowohl SMS als auch WhatsApp-Nachrichten anzeigen. Die Smartwatch ermöglicht euch zudem diverse Antwortmöglichkeiten.

Peinlich !8Einstellungen und Trainingsdaten der Apple Watch Series 3 werden auf dem iPhone gesichert
Apple Watch Backup: Darauf müsst Ihr achten
Christoph Lübben

Ihr wollt eure Einstellungen von der Apple Watch mit einem Backup sichern? Wir erklären euch, wie ihr eine Kopie eurer Daten auf dem iPhone ablegt.

Peinlich !8Die Apple Watch Series 3 kann euch nicht nur die Zeit anzeigen
So hört ihr mit der Apple Watch Series 3 Radio
Christoph Lübben

Radio auf der Apple Watch Series 3 hören: Es gibt mehrere Möglichkeiten, Sender auf der Smartwatch abzuspielen. Wir erklären euch, was machbar ist.

Apple Health ordnet eure Daten vier Hauptkategorien zu
Apple Health: So nutzt ihr die Gesund­heits- und Fitness-App für das iPhone
Francis Lido

Apple Health ermöglicht es iPhone-Nutzern, ihre Gesundheit und Fitness zu protokollieren. Wir verraten euch, wie die Health-App funktioniert.

Der Musik-Player der Apple Watch Series 3
Apple Watch: So könnt ihr mit der Smart­watch Musik hören
Francis Lido

Ihr wollt Musik mit eurer Apple Watch hören? Wir erklären euch, welche Möglichkeiten ihr habt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.