Huawei Watch GT: News und Fotos

Verfügbar seit Okt 2018
Testergebnis
8.0
Huawei Watch GT
Top
  • Unerreichte Akkulaufzeit
  • Dezentes Design
Flop
  • Geringe App-Auswahl, kein App-Store
  • Keine Musiksteuerung
  • Kein Antworten auf Nachrichten möglich

Eine neue Android Smartwatch für Sportler: Das verspricht die Huawei Watch GT und ist ab sofort in den Verkaufsregalen zu finden. Der Hersteller bietet zwei unterschiedliche Modelle an, die preislich relativ günstig sind. Es gibt ein sportliches Modell mit Silikonarmband für knapp 200 Euro und eine elegantere Version mit Lederarmband für 230 Euro. Die Uhr selbst ist aus Stahl und ihr Rücken aus Keramik gefertigt. Alles rund um die Huawei Watch und die neue Akkulaufzeit bei diesem Wearable lest ihr hier. Wir halten Euch hier mit allen verfügbaren Informationen auf dem Laufenden.

Technisches auf einen Blick

Die Watch GT ist mit einem 1,39" AMOLED Touchscreen ausgestattet. Das 3,53 cm große AMOLED-Touchscreen funktioniert per Wisch- und Tippgeste. Über die Lünette lässt sich die Watch GT, anders als etwa bei der Samsung Gear Sport, nicht steuern. Dieses neue Smartwatch-Modell versorgt euch mit langer Akkulaufzeit von bis zu vierzehn Tagen. Das ist ist ein idealer Begleiter für die Gesundheit und bietet vieles um euch rund um die Uhr mit Herzfrequenzmessung, einem verbauten Pulsmesser, unterschiedliche Outdoor und Indoor-Nutzungen, fit zu halten. Ein besonderes Feature ist der Schlaftracker. Aufgrund ihrer Tracking-Funktionen richtet sich die Uhr vornehmlich an Ausdauer-Sportler, die gerne laufen, wandern, gehen, radfahren, schwimmen (wasserdicht bis 5 ATM) oder cross-country-laufen.

Alle Spezifikationen
Displaygröße1,39 Zoll
SensorenGPS, Schlafüberwachung, Puls, Schrittzähler
StatusAusverkauft
Das Huawei Watch GT findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Alle passenden Tipps
Die Huawei Watch GT überzeugt etwa durch eine besonders lange Akkulaufzeit
Smart­wat­ches von Huawei: So unter­schei­den sich Watch 2 und Watch GT
Christoph Lübben

Huawei Watch GT vs. Huawei Watch 2: Wenn ihr eine Smartwatch von Huawei kaufen wollt, helfen wir euch bei der Entscheidung.

Alles was ihr für das kabellose Laden eures Handys wissen müsst.
Handy kabel­los laden: Adieu Kabel­sa­lat, hallo Lade­schale!
Jörg Geiger

Ihr wollt euer Handy kabellos laden? Hier erfahrt ihr wie es geht und worauf es beim nötigen Zubehör ankommt.

Eine Apple Watch mit SIM macht euch unabhängiger vom Smartphone
Smart­watch mit SIM: Diese Uhren haben mobi­les Inter­net
Francis Lido

Ihr sucht eine Smartwatch mit SIM? Wir empfehlen euch drei Modelle, die auch ohne Smartphone viele Features bieten.

Und so funktioniert der kuriose Smartphone-Aribag.
Verrückte Erfin­dun­gen fürs Smart­phone: Wo gibt's denn sowas?
Viktoria Vokrri

Verrückte Erfindungen rund ums Smartphone gibt es viele. Doch diese Ideen sind an Extravaganz wohl kaum zu überbieten.

Die Apple Watch Series 3 könnt ihr auch ohne Smartwatch in die Hände nehmen
Smart­watch ohne Handy verwen­den: Diese Funk­tio­nen könnt ihr nutzen
Christoph Lübben

Eine Smartwatch ohne Handy verwenden: Bei den meisten Modellen ist dies durchaus möglich. Wir klären euch über Möglichkeiten und Einschränkungen auf.

Supergeil !15Samsung ist Marktführer, Huawei holt auf. Apple muss 2019 noch liefern.
Beste Handys 2019: Die Top-Smart­pho­nes des Jahres und was noch kommt
Jörg Geiger

Welche sind die besten Handys 2019? Schon so einige Top-Smartphones gibt es auf dem Markt – doch dieses Jahr kommt noch mehr.