Lenovo Yoga Tablet 2 mit Windows (8 Zoll): News und Fotos

Verfügbar seit Nov 2014 aktualisiert am 08. März 2018 13:41

Mittelklasse-Tablet mit Windows 8.1: Das Lenovo Yoga Tablet 2 mit Windows (8 Zoll) erscheint im dritten Quartal 2014 auf dem deutschen Markt. Wie die übrigen Geräte der Yoga Tablet 2-Reihe wird auch dieses vom Intel Atom Z3745 angetrieben. Der Prozessor besitzt vier Kerne und ist mit 1,33 GHz getaktet.

Wenn hohe Rechenleistungen gefordert sind, kann die Taktung auf bis zu 1,86 GHz erhöht werden. Zusammen mit 2 GB RAM ist das Tablet in der Lage, alle gängigen Apps flüssig darzustellen. Um diese, Musik oder Filme auf dem Gerät zu speichern, stehen 16 GB zur Verfügung; wenn das nicht reicht, können per MicroSD-Karte bis zu 64 GB ergänzt werden.

Hochauflösendes Display und gute Akkulaufzeit

Das IPS-Display des Lenovo Yoga Tablet 2 mit Windows misst in der Diagonale 8 Zoll und löst mit 1920 x 1200 Pixeln auf – genauso wie die ebenfalls erhältliche Android-Variante. Das Tablet misst 148,9 x 210 mm und ist an der dicksten Stelle 7 Millimeter tief – bei einem Gewicht von 419 Gramm. Der Akku besitzt eine ordentliche Kapazität von 6400 mAh, was laut Hersteller für eine Betriebszeit von 15 Stunden reichen soll.

Zu seiner Einführung im November 2014 kostet das Lenovo Yoga Tablet 2 mit Windows in der 8-Zoll-Version 249 Euro. Anders als die anderen Geräte der Reihe, die auch ein Yoga Tablet 2 mit Windows im 10-Zoll-Format beinhaltet, gibt es dieses Tablet nicht als LTE-Version.

Alle Spezifikationen
Größe148,9 x 210 x 2.7 - 7 mm
Gewicht419 g
Display8 Zoll IPS
Kamera-Auflösung8 Megapixel
ProzessorIntel Atom Z3745
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemWindows 8.1
Erweiterbarer Speichernein
Front-Kamera-Auflösung1,6 Megapixel
FarbeSchwarz
ProdukttypTablet
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEnein
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,33GHz
Akkuleistung6400 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung249 €
StatusAusverkauft
MartkeinführungNov 2014
Alle passenden Tipps
Das Surface Go ist quasi ein Tablet mit Windows – und es gibt Alternativen
Micro­soft Surface Go: Alter­na­ti­ven zum Windows-Tablet
Christoph Lübben

Das Microsoft Surface Go oder ein anderes Gerät? Gerade für Uni und Arbeit gibt es mittlerweile Tablets, die eine Alternative zum Windows-Gerät sind.

So richtig praktisch wird das Surface Go erst mit dem richtigen Zubehör
Micro­soft Surface Go: Dieses Zube­hör soll­tet ihr euch anse­hen
Christoph Lübben

Für das Microsoft Surface Go gibt es viel Zubehör. Welches ihr euch vielleicht zulegen solltet, erfahrt ihr in diesem Ratgeber.

Standardmäßig läuft Windows 10 auf dem Surface Go im S-Modus
Surface Go: Upgrade von Windows 10 S zu Home oder Pro – so geht's
Francis Lido

Windows 10 S ist einer der größten Schwachpunkte des Surface Go. Wir zeigen euch, wie ihr in wenigen Minuten kostenlos auf Windows 10 Home umsteigt.

Auf Sperrbildschirm-Bilder wie dieses müsst Ihr bei deaktivierter Werbung unter Windows 10 ebenfalls verzichten
Windows 10 zeigt Werbung auf dem Sperr­bild­schirm: So deak­ti­viert Ihr sie
Christoph Groth

Windows 10 zeigt im Sperrbildschirm gelegentlich auch Werbung an. Um dies zu unterbinden, sind nur wenige Handgriffe nötig. Wir sagen Euch, welche.

Weg damit !64Glücklicherweise ist das Verbindungsproblem des Surface Pro 3 nach dem Upgrade auf Windows 10 leicht zu beheben
Surface Pro 3 und Windows 10: Problem mit Wire­less Display Adap­ter lösen
Guido Karsten

Beim Surface Pro 3 kann nach dem Upgrade auf Windows 10 ein Verbindungsproblem mit dem Wireless Display Adapter auftreten. So löst Ihr das Problem.

Weg damit !17Ohne Sim-Lock lassen sich auch andere Sim-Karten verwenden.
Die besten Sicher­heits-Apps für Windows Phone
Z_Michael_Keller

Der Windows Phone Store wurde in letzter Zeit mit falschen Sicherheits-Apps überflutet. Hier findet Ihr eine Liste mit vertrauenswürdigen Anwendungen.