Lenovo Tab S8: Dünnes Android-Tablet im Hands-On

Wir haben uns Lenovos neues, superdünnes und extrem leichtes Tablet auf der IFA angeschaut. Das Tab S8 soll im vierten Quartal nach Deutschland kommen und 199 Euro kosten.

Das Lenovo Tab S8 ist nur 7,9 Millimeter dick und bringt nur 299 Gramm auf die Waage, da können nicht viele 8-Zoll-Tablets mithalten. In seinem Inneren steckt Intels Atom Z3725, der über vier Rechenkerne verfügt und 64 Bit unterstützt, wenn Android es denn mit der Version Android L beherrscht. Daneben sind zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und ein 16 Gigabyte großer interner Speicher verbaut. Gut gefallen auch die Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite.

Etwas Geduld ist allerdings noch angebracht. Lenovo will das Tab S8 erst im vierten Quartal auf den Markt bringen. Der Preis ist mit 199 Euro angesichts der Eckdaten verlockend niedrig.

CURVED berichtet direkt von der IFA 2014 aus Berlin. Alle Neuheiten findet Ihr in Text und Bild auf unserer Themenseite und unserem Liveticker.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A5 und Co sollen Edge-Displays erhal­ten
Guido Karsten1
Her damit !5Das Galaxy A5 (2016) besitzt noch ein starres AMOLED-Display ohne Biegungen
Samsung soll in Zukunft noch mehr auf OLED-Bildschirme setzen als bisher. Gerade Mittelklasse-Geräte wie das Galaxy A5 sollen davon profitieren.
Apple MacBook Pro (2016) mit Touch Bar im Test [mit Video]
Marco Engelien1
Supergeil !5Leicht, schick, aber auch teuer: das neue MacBook Pro mit Touch Bar.
Das neue MacBook Pro ist flacher, leichter und hat die Touch Bar statt der F-Tasten. Aber ist es auch das bessere Arbeitsgerät für Profis? Der Test.
Nokia kündigt offi­zi­ell Rück­kehr ins Smart­phone-Geschäft für 2017 an
Michael Keller
Her damit !8So bunt wie das Lumia 1520 werden künftige Nokia-Smartphones vermutlich nicht
Nun ist es offiziell: Nokia wird im ersten Quartal 2017 wieder in den Markt mobiler Geräte einsteigen – mit Smartphones.