Apple Watch: Time-Travel-Funktion wieder aktivieren

Ihr könnt "Time Travel" in der Zifferblatt-Ansicht nutzen
Ihr könnt "Time Travel" in der Zifferblatt-Ansicht nutzen(© 2016 YouTube/Apple)

Die Apple Watch besitzt eine Funktion, die sich "Time Travel" nennt. Über das Feature könnt Ihr Informationen aus Vergangenheit und Zukunft einsehen. Zwar könnt Ihr damit nicht hellsehen, doch etwa anstehende Termine aus Eurem Kalender anzeigen lassen. Seit dem Update auf watchOS 3 ist die Funktion allerdings standardmäßig deaktiviert. Wir erklären Euch, wie Ihr sie wieder einschaltet.

"Time Travel" erneut aktivieren

Um "Time Travel" wieder einzuschalten, müsst Ihr Euer mit der Apple Watch verbundenes iPhone zur Hand nehmen. Öffnet zunächst die "Watch"-App und wählt aus der Navigationsleiste am unteren Displayrand ganz links "Meine Uhr" aus. Sucht dann den Eintrag "Uhr" heraus und öffnet dieses Untermenü. In der nächsten Ansicht scrollt Ihr bis zur Option "Time Travel" herunter und legt den Schieberegler rechts daneben auf Grün, um das Feature wieder zu aktivieren.

So verwendet Ihr "Time Travel"

Anschließend könnt Ihr die Geste für "Time Travel" nutzen. Sobald Ihr Euch in der Zifferblatt-Ansicht befindet, könnt Ihr die Krone Eurer Apple Watch nach links oder rechts drehen, um die digitale "Zeitreise" durchzuführen. Kalendereinträge zu bestimmten Uhrzeiten lassen sich so anzeigen. Es werden Euch auch weitere unterstützte Informationen wie etwa das Wetter der vergangenen Stunden auf dem Display Eures Wearables angezeigt. Um die Zeitreise zu beenden, müsst Ihr anschließend nur noch auf den Knopf der Krone drücken. Dann wird Euch auch wieder die aktuelle Uhrzeit angezeigt.

Zusammenfassung:

  • "Time Travel" zeigt Euch unterstützte Informationen aus Vergangenheit und Zukunft auf der Apple Watch an, etwa Eure Kalendereinträge oder das Wetter
  • Nach dem Update auf watchOS 3 ist "Time Travel" standardmäßig deaktiviert
  • Um die "Zeitreise"-Funktion wieder zu aktivieren, benötigt Ihr das mit Eurer Apple Watch verbundene iPhone oder iPad
  • Öffnet die "Watch"-App und folgt dem Pfad "Meine Uhr | Uhr | Time Travel", um das Feature wieder einzuschalten
  • Dreht in der Zifferblatt-Ansicht Eurer Apple Watch an der digitalen Krone, um Informationen aus Vergangenheit oder Zukunft anzuzeigen
  • Wenn Ihr auf die Krone drückt, wird die Funktion beendet und Euch wird wieder die aktuelle Uhrzeit angezeigt

Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !10Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.