Apple Watch: Time-Travel-Funktion wieder aktivieren

Ihr könnt "Time Travel" in der Zifferblatt-Ansicht nutzen
Ihr könnt "Time Travel" in der Zifferblatt-Ansicht nutzen(© 2016 YouTube/Apple)

Die Apple Watch besitzt eine Funktion, die sich "Time Travel" nennt. Über das Feature könnt Ihr Informationen aus Vergangenheit und Zukunft einsehen. Zwar könnt Ihr damit nicht hellsehen, doch etwa anstehende Termine aus Eurem Kalender anzeigen lassen. Seit dem Update auf watchOS 3 ist die Funktion allerdings standardmäßig deaktiviert. Wir erklären Euch, wie Ihr sie wieder einschaltet.

"Time Travel" erneut aktivieren

Um "Time Travel" wieder einzuschalten, müsst Ihr Euer mit der Apple Watch verbundenes iPhone zur Hand nehmen. Öffnet zunächst die "Watch"-App und wählt aus der Navigationsleiste am unteren Displayrand ganz links "Meine Uhr" aus. Sucht dann den Eintrag "Uhr" heraus und öffnet dieses Untermenü. In der nächsten Ansicht scrollt Ihr bis zur Option "Time Travel" herunter und legt den Schieberegler rechts daneben auf Grün, um das Feature wieder zu aktivieren.

So verwendet Ihr "Time Travel"

Anschließend könnt Ihr die Geste für "Time Travel" nutzen. Sobald Ihr Euch in der Zifferblatt-Ansicht befindet, könnt Ihr die Krone Eurer Apple Watch nach links oder rechts drehen, um die digitale "Zeitreise" durchzuführen. Kalendereinträge zu bestimmten Uhrzeiten lassen sich so anzeigen. Es werden Euch auch weitere unterstützte Informationen wie etwa das Wetter der vergangenen Stunden auf dem Display Eures Wearables angezeigt. Um die Zeitreise zu beenden, müsst Ihr anschließend nur noch auf den Knopf der Krone drücken. Dann wird Euch auch wieder die aktuelle Uhrzeit angezeigt.

Zusammenfassung:

  • "Time Travel" zeigt Euch unterstützte Informationen aus Vergangenheit und Zukunft auf der Apple Watch an, etwa Eure Kalendereinträge oder das Wetter
  • Nach dem Update auf watchOS 3 ist "Time Travel" standardmäßig deaktiviert
  • Um die "Zeitreise"-Funktion wieder zu aktivieren, benötigt Ihr das mit Eurer Apple Watch verbundene iPhone oder iPad
  • Öffnet die "Watch"-App und folgt dem Pfad "Meine Uhr | Uhr | Time Travel", um das Feature wieder einzuschalten
  • Dreht in der Zifferblatt-Ansicht Eurer Apple Watch an der digitalen Krone, um Informationen aus Vergangenheit oder Zukunft anzuzeigen
  • Wenn Ihr auf die Krone drückt, wird die Funktion beendet und Euch wird wieder die aktuelle Uhrzeit angezeigt
Weitere Artikel zum Thema
iOS 11.1 Beta 4 veröf­fent­licht: Die Emojis kommen
Michael Keller
Mit iOS 11.1 werden viele neue Emojis auf iPhone und iPad Einzug halten
Der Release des Updates auf iOS 11.1 mit den neuen Emojis naht: Apple hat die vierte Beta für iPhone, iPad und iPod touch zur Verfügung gestellt.
Apple Music, Spotify und Co. erhal­ten mehr Einfluss auf die Charts
Michael Keller
Apple Music soll bei der Chart-Platzierung ein stärkeres Gewicht zukommen
Apple Music hat im Musikgeschäft mehr Macht: Kostenpflichtige Streaming-Dienste haben künftig mehr Einfluss auf die US-Charts als Gratis-Angebote.
Konkur­renz zu Echo Show: Neue Hinweise auf Google Home mit Display
Michael Keller
Amazon Echo Show (links) könnte bald Konkurrenz durch Google Home mit Display erhalten
Plant Google eine Version von Google Home mit Bildschirm? Entsprechende Hinweise lassen sich in der neuesten Version der Google-App finden.