Audioshot fürs iPhone: Musik teilen via WhatsApp & Co.

Weg damit !21
Musik via Nachrichten teilen ist mit Audioshot kein Problem
Musik via Nachrichten teilen ist mit Audioshot kein Problem(© 2015 SoundLoud, CURVED Montage)

Dank iOS 8 seid Ihr bei Eurem iPhone nicht mehr an die Standard-Tastatur gebunden, sondern könnt Euch darüber hinaus auch Tastaturen von Drittanbietern installieren. Für die Musikliebhaber unter Euch gibt es mit der Audioshot-App die Möglichkeit, Musik einfach und schnell direkt über die Tastatur in WhatsApp, Twitter und Co. mit Euren Freunden zu teilen. In unserem Ratgeber erklären wir Euch, wie das Ganze funktioniert.

Am Anfang war die App

Um mit Audioshot Musik teilen zu können, müsst Ihr Euch natürlich als Erstes die App herunterladen und auf Eurem iPhone installieren. Das Programm ist gratis im Apple Store erhältlich. Der Download ist 16,9 MB groß und erfordert mindestens iOS 8.1.

Die Tastatur hinzufügen

Um unter iOS 8 eine alternative Tastatur hinzuzufügen, benötigt Ihr zunächst die passende App, welche Euch das jeweilige Keyboard auf Eurem iPhone installiert. Dafür bietet sich zum Beispiel die Gratisanwendung TouchPal an. Anschließend geht Ihr in die Einstellungen Eures Smartphones. Wählt hier unter der Kategorie "Allgemein" den Punkt "Tastatur" und öffnet dort die "Tastaturen". Jetzt tippt Ihr auf den Button "Tastatur hinzufügen" woraufhin Euch die Tastaturen der Drittanbieter angezeigt werden. Wählt das gewünschte Keyboard aus und aktiviert die Option "Vollen Zugriff erlauben". Als Nächstes bestätigt Ihr die Aktion mit dem Button "Erlauben". Nun ist die Tastatur aktiviert.

Musik teilen mit Audioshot

Nachdem Ihr die Tastatur aktiviviert und dieser vollen Zugriff auf Euer iPhone gestattet habt, öffnet eine beliebige Messenger-App (WhatsApp, Facebook Messenger, Snapchat usw.). Die Tastatur erscheint innerhalb der Anwendung in einer dunkelgrauen Farbe, die dem iOS 8-Standardkeyboard ähnelt. Allerdings befindet sich jetzt links neben der Leertaste das Audioshot-Symbol.

Sobald Ihr auf das Symbol tippt, habt Ihr die Möglichkeit, Songs innerhalb des ausgewählten Messengers mit Euren Freunden zu teilen. Dafür müsst Ihr lediglich auf den jeweiligen Song tippen, um einen entsprechenden Link zu versenden. Wenn Ihr etwas länger auf den Song tippt, erscheint zudem das dazugehörige Titelbild des Stücks als Ergänzung zum Link. Letzterer öffnet den Track in Safari.

Zusammenfassung

  • Um Musik mithilfe von Audioshot teilen zu können, ladet Euch zunächst die entsprechende App aus dem Apple Store herunter
  • Fügt anschließend die Tastatur eines Drittanbieters auf Eurem iPhone hinzu
  • Erlaubt der hinzugefügten Tastatur vollen Zugriff
  • Öffnet anschließend eine beliebige Messenger-App, über den Ihr Musik teilen möchtet
  • Nun könnt Ihr mithilfe des Audioshot-Symbols Songs mit Euren Freunden teilen.

Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia XZ3 soll bereits mit Android P erschei­nen
Christoph Lübben
Das Xperia XZ2 ist gerade erst seit April im Handel – und bald kommt schon der Nachfolger?
Das Sony Xperia XZ3 ist angeblich in einer Benchmark-Datenbank aufgetaucht. Laut dem Eintrag könnte es mit Android P und großem Display erscheinen.
Samsung Gear S3: Musik hören mit der Smart­watch
Christoph Lübben
Die Samsung Gear S3 könnt ihr über die Einstellungen mit Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher verbinden
Von MP3 bis Spotify: Mit der Samsung Gear S3 könnt ihr Musik hören – auch ohne Smartphone. So verbindet ihr Kopfhörer und kopiert Songs.
iPhone 2018: So wirkt das iPhone X neben den mutmaß­li­chen Nach­fol­gern
Christoph Lübben
iPhone-X_013
Die neuen iPhone-Modelle werden angeblich noch größer als das iPhone X. Ein Video soll einen Eindruck davon vermitteln, wie groß diese ausfallen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.