Facebook: So schaltet Ihr die Auto-Play-Videos ab

Uns nervt Auto-Play für Videos in Facebook und deswegen zeigen wir Euch, wie Ihr die Funktion ausschaltet.
Uns nervt Auto-Play für Videos in Facebook und deswegen zeigen wir Euch, wie Ihr die Funktion ausschaltet.(© 2014 Facebook, CURVED Montage)

Seit Kurzem startet Facebook Videos automatisch, wenn sie im News Feed auf Eurem Bildschirm auftauchen. Wollt Ihr das nicht, könnt Ihr die Auto-Play-Funktion zum Glück abstellen. CURVED zeigt euch wie.

Im Browser klickt Ihr - natürlich nachdem Ihr Euch bei Facebook angemeldet habt - auf den nach unten zeigenden Pfeil rechts außen in der oberen blauen Zeile. In dem aufklappenden Menü geht Ihr in die "Einstellungen".  Auf der linken Seite befindet sich ganz unten der Menüpunkt "Videos". Diesen auswählen und schon könnt Ihr "Videos automatisch abspielen" in einem Dropdown-Menü an- und ausschalten.

Für die Desktop-Version könnt Ihr Auto-Play für Videos komplett abschalten.

Diese Einstellung gilt allerdings nur für die Desktop-Version. In der Facebook-App müsst Ihr die automatische Video-Wiedergabe erneut abstellen. In der Android-App findet Ihr im Menü hinter den drei Strichen ganz am rechten Rand die App-Einstellungen - wozu Ihr sehr weit runterscrollen müsst. Dort könnt Ihr bei "Video-Autoplay" zwischen den Optionen "Ein", "Nur WLAN" und "Aus" wählen.

In den Facebook-Apps für Android (links) und iOS (rechts) könnt Ihr Auto-Play nur auf WLAN beschränken und nicht komplett deaktivieren.

Unter iOS könnt Ihr ebenfalls die Auto-Play-Funktion der Videos auf die Wiedergabe im WLAN beschränken oder komplett deaktivieren. Dazu geht Ihr in die Einstellungen von iOS und dort in den Facebook-Bereich. Dort wieder in die Einstellungen und wählt bei "Auto-Play" zwischen "Ein", "Nur WLAN" und "Aus".

Endlich Ruhe!


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 11 Pro Max vs. iPhone 11 Pro im Vergleich: Die Unter­schiede
Francis Lido
Wie unterscheiden sich iPhone 11 Pro und 11 Pro Max?
iPhone 11 Pro vs. 11 Pro Max: Was sind die Unterschiede zwischen den Top-Smartphones? Wir verraten euch, wann ihr zu welchem Gerät greifen solltet.
Update: Netflix lockert Corona-Bremse – 4K-Video-Stre­a­ming wieder möglich
Lars Wertgen
UPDATENicht meins5Netflix erfreut sich in der Corona-Krise noch größerer Beliebtheit
Auf Bitten der EU hatte Netflix die Streaming-Qualität im März reduziert. Jetzt dreht der Anbieter die Video-Qualität wieder hoch.
Daten­vo­lu­men erhö­hen: Wenn das Inter­net zur Mitte des Monats lang­sam wird
Guido Karsten
Wenn das Datenvolumen knapp wird, hilft meist auch die Warnung nicht mehr.
Stockt die Internetverbindung eures Smartphones? Vielleicht solltet ihr euer Datenvolumen erhöhen. Hier erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst.