Facebook: So schaltet Ihr die Auto-Play-Videos ab

Uns nervt Auto-Play für Videos in Facebook und deswegen zeigen wir Euch, wie Ihr die Funktion ausschaltet.
Uns nervt Auto-Play für Videos in Facebook und deswegen zeigen wir Euch, wie Ihr die Funktion ausschaltet.(© 2014 Facebook, CURVED Montage)

Seit Kurzem startet Facebook Videos automatisch, wenn sie im News Feed auf Eurem Bildschirm auftauchen. Wollt Ihr das nicht, könnt Ihr die Auto-Play-Funktion zum Glück abstellen. CURVED zeigt euch wie.

Im Browser klickt Ihr - natürlich nachdem Ihr Euch bei Facebook angemeldet habt - auf den nach unten zeigenden Pfeil rechts außen in der oberen blauen Zeile. In dem aufklappenden Menü geht Ihr in die "Einstellungen".  Auf der linken Seite befindet sich ganz unten der Menüpunkt "Videos". Diesen auswählen und schon könnt Ihr "Videos automatisch abspielen" in einem Dropdown-Menü an- und ausschalten.

Für die Desktop-Version könnt Ihr Auto-Play für Videos komplett abschalten.

Diese Einstellung gilt allerdings nur für die Desktop-Version. In der Facebook-App müsst Ihr die automatische Video-Wiedergabe erneut abstellen. In der Android-App findet Ihr im Menü hinter den drei Strichen ganz am rechten Rand die App-Einstellungen - wozu Ihr sehr weit runterscrollen müsst. Dort könnt Ihr bei "Video-Autoplay" zwischen den Optionen "Ein", "Nur WLAN" und "Aus" wählen.

In den Facebook-Apps für Android (links) und iOS (rechts) könnt Ihr Auto-Play nur auf WLAN beschränken und nicht komplett deaktivieren.

Unter iOS könnt Ihr ebenfalls die Auto-Play-Funktion der Videos auf die Wiedergabe im WLAN beschränken oder komplett deaktivieren. Dazu geht Ihr in die Einstellungen von iOS und dort in den Facebook-Bereich. Dort wieder in die Einstellungen und wählt bei "Auto-Play" zwischen "Ein", "Nur WLAN" und "Aus".

Endlich Ruhe!


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp für iOS: Face ID und Touch ID schüt­zen nun wie vorge­se­hen
Francis Lido
iPhone-Nutzer können WhatsApp mit ihrem Fingerabdruck entsperren
Face ID oder Touch ID schützen iPhone-Nutzer auf Wunsch vor unbefugten WhatsApp-Zugriffen. Ein Update behebt nun eine Sicherheitslücke.
Den Bixby-Button könnt ihr bald auch auf Galaxy S9 und Co. frei bele­gen
Sascha Adermann
Auch auf dem Galaxy S9 Plus solltet ihr die Bixby-Taste bald frei belegen können
Samsung lenkt ein: Der Smartphone-Hersteller will künftig auch Nutzern älterer Galaxy-Flaggschiffe die Neubelegung des Bixby-Buttons gestatten
Samsung Galaxy S10 und Nokia 8 erhal­ten Digi­tal Well­being
Christoph Lübben
Das Galaxy S10 kommt ab Werk mit dem Feature Digitales Wohlbefinden
Die Übersicht über die Smartphone-Nutzung behalten: Digital Wellbeing ("Digitales Wohlbefinden") kommt auf das Galaxy S10 und einige Nokia-Geräte.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.