iOS 11: Die besten Tipps für die neuen Funktionen [mit Video]

iOS 11 enthält viele neue Funktionen, bzw. überarbeitete und neu gestaltete Einstellungen und Apps. Was sie Euch bringen und wie Ihr sie am besten nutzt, erfahrt Ihr in unseren Tipps und Tricks.

Ganz neu bei iOS 11 sind das WLAN-Passwort-Sharing, der Dark Mode, das Screen Recording, die Einhandtastatur und sich nach einiger Zeit ohne Aktivität selbst löschende Apps. Die Dateien-App ersetzt die iCloud-App und mit der Notizen-App lassen sich Dokumente scannen. Die Live Fotos haben Effekte erhalten und bei den AirPods könnt Ihr die Tipp-Geste mit verschiedenen Funktionen belegen. Bei der Bedienung erweist sich Drag & Drop als neuer Weg um Inhalte auf dem Touchscreen zu bewegen.

Public Beta installieren und deinstallieren

Bis die finale Version von iOS 11 erschien, konnten nicht nur Entwickler das neue Betriebssystem ausprobieren. Mit der Public Beta stellt Apple jedes Jahr eine Testversion für alle zur Verfügung. Falls die Public Beta von iOS 11 nicht auf Begeisterung stieß bzw. Ihr nun die finale Version ausprobieren wollt, kann man auch zurückkehren


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 11: Auf dieses Feature warten Foto-Fans seit Jahren
Lars Wertgen
Tim Cook stellt im September voraussichtlich das iPhone 11 vor
Apple spendiert dem iPhone 11 offenbar tatsächlich ein zusätzliches Objektiv. Neben einer Triple-Kamera sickern Infos zu weiteren Features durch.
iPhone XR für alle Flug­be­glei­ter soll Reisen noch ange­neh­mer machen
Andreas Marx
Zukünftig werden Passagiere von British Airways dieses Bild öfters sehen
Smartphones im Flugzeug nutzen? Eigentlich nur eingeschränkt möglich – doch British Airways stattet ihr Flugbegleiter mit iPhones aus.
iPhone 11: Hinweise auf Unter­stüt­zung des Apple Pencil mehren sich
Michael Keller
Bislang könnt ihr den Apple Pencil vor allem mit dem iPad Pro verwenden
Das iPhone 11 könnte ein besonderes Feature mitbringen: Angeblich unterstützt das Smartphone den Eingabestift Apple Pencil.