iPhone SE 2 mit Homebutton und CES 2020 – unsere Highlights der Woche

iPhone SE2 und CES 2020 – das sind unsere Highlights.
iPhone SE2 und CES 2020 – das sind unsere Highlights.(© 2020 CURVED/CES®/PR ONEPLUS)

Ist ein randloses Display beim iPhone SE 2 wirklich pas­sé, und was hat es eigentlich mit der Kamera des OnePlus Concept One auf sich, das auf der CES 2020 vorgestellt wurde? Unsere Redakteurin Claudia Krüger fasst die spannendsten Wochen-Highlights für euch zusammen.

  • Highlights der letzten Woche verpasst? Hier findet ihr sie.

Wer hätte vor zwei Jahren geahnt, dass das Design des Apple iPhone 8 bei euch irgendwann einmal auf so viel Ablehnung stoßen würde wie in unserem neuesten Artikel über die Gestalt des kommenden iPhone SE 2?

Hier zeigt sich mal wieder, wie schnelllebig es in der Technikwelt zugeht: Was gestern noch innovativ und begehrenswert erschien, kann morgen schon zur alten Garde gehören.
Apropos innovativ: Welche Neuerungen die CES 2020 mit sich brachte und was mein persönliches Highlight der Technikmesse war, erfahrt ihr nach unseren Top-News der Woche.

News-Highlights der Woche: Die 5 CURVED-Artikel mit den meisten Leserbewertungen

  • iPhone SE 2 mit Homebutton: Echt jetzt, Apple? Back to the roots – gut und schön, aber müssen es denn breite Displayränder und ein fetter Homebutton wie beim iPhone 8 sein? Unser CURVED-Artikel über das mutmaßliche Design des iPhone SE 2 war euer Aufreger der Woche.
  • Xiaomi Mi 10 im Samsung Look: Im Netz ist ein Bild für einen Displayschutz aufgetaucht, welches mutmaßlich die Front des Mi 10 zeigt. Darauf wirken die Displayränder dünner als die vom Samsung Galaxy S10. Optisch orientiert sich das Mi 10 offenbar an Samsung-Flaggschiffen oder am Huawei P30 Pro. Wie der Xiaomi-Neuling auschauen könnte, seht ihr hier.
  • Xiaomi Mi 10 Release: Hat das Warten auf das Mi 10 eher ein Ende als bisher angenommen? Könnte es womöglich schon im Februar und vor dem Galaxy S11 erscheinen? Diese Gerüchte kursieren derzeit über den Release des Mi 10.
  • Sony Xperia 5 Plus Design: Und noch einmal geht es um Displayränder. Diese könnten auch beim Sony Xperia 5 Plus vergleichsweise dünn ausfallen – waren randlose Screens bisher ja eher nicht die Stärke des japanischen Herstellers. Welche Specs sonst noch vom Xperia 5 Plus durchgesickert sind, erfahrt ihr hier.
  • Samsung Galaxy S11 Display: Das Gerücht, das Galaxy S11 werde mit einem 120-Hz-Display ausgestattet, hält sich bereits seit längerem. Neu ist, dass alle drei neuen Samsung-Flaggschiffe über dieses Feature verfügen könnten. Und was wird sonst so über die High-End-Reihe gemunkelt?

Mein CES 2020 Highlight: Das OnePlus Concept One mit versteckter Kamera

Auf der CES (Consumer Electronics Show) 2020, die am 7. Januar in Las Vegas ihre Pforten öffnete, gab es für uns viele innovative Gadgets und Technik-Neuerungen zu bestaunen. Ob intelligente Kloschüssel, smarte Badematte oder kompostierbare iPhone-Cases – also alles, was der Mensch so braucht oder nicht braucht: Unser Redakteur Martin Haase hat die spannendsten CES-Vorstellungen für euch zusammengefasst.

Mein persönliches CES-Highlight war jedoch das Concept One, das OnePlus anlässlich seines sechsten Geburtstags vorgestellt hat. Die TripleCam des Phones befindet sich unter einem elektrochromen Glas, das sich durch elektrische Spannung in 0,7 Sekunden abdunkeln oder aufklaren kann und den Blick auf die Kamera nur dann freigibt, wenn ihr diese über die App ansteuert.

Das innovative Glas ist laut OnePlus nur 0,35 Millimeter dick und dient nicht nur zum Verbergen der Kamera, sondern auch als Neutral-Density-Filter (ND-Filter), der Fotoaufnahmen bei sehr hellem Licht (beispielsweise bei Gegenlicht) ermöglicht.

Die technischen Daten des OnePlus Concept One sollen im Wesentlichen denen des OnePlus 7T entsprechen. Optisch lehnt sich das Concept One an einen Rennwagens mit Lederausstattung an, was daran liegt, dass OnePlus bei seinem Konzept-Handy eng mit McLaren zusammengearbeitet hat. Die elektrochrome Glastechnik kam bereits beim McLaren 720S oder bei Flugzeugfenstern zum Einsatz.
Wann Smartphones mit dieser Technik in Serienproduktion gehen werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

So schaut das OnePlus Concept One aus:

Auch in der nächsten Woche gibt es bei CURVED die spannendsten Technik-News. Also schaut wieder rein, wir freuen uns schon auf euch!


Weitere Artikel zum Thema
Apple Glass beamt euch, wohin ihr wollt
Michael Keller
Inwieweit Apple Glass wohl dem "Vorbild" Google Glass (Bild) ähnlich sein wird?
Anfang September 2020 wird Apple vermutlich nicht nur das iPhone 12 vorstellen, sondern auch Apple Glass. Nun sind Details zu dem Gadget aufgetaucht.
iPhone 12: Darum soll­ten sich Gamer den Kauf zwei­mal über­le­gen
Michael Keller
Her damit17iOS-Geräte wie das iPhone 11 werden Stadia und Co. nicht unterstützen
Das iPhone 12 wird ein kleiner Hochleistungsrechner – aber für Gamer vermutlich nicht die beste Option sein. Schuld daran sind Apples Richtlinien.
Pixel 4a vs. iPhone SE im Vergleich: Ist das Google-Handy ein Voll­tref­fer?
Guido Karsten
Gefällt mir6Das Google Pixel 4a bietet für 349 Euro offenbar ein gutes Gesamtpaket
Das Pixel 4a bietet offenbar eine gute Kamera und räumt mit einigen Schwächen von Android auf. Wie schlägt es sich im Vergleich mit Apples iPhone SE?