Lumia 930 entsperren: Infos zu PIN und Sicherheitscode

Unfassbar !12
Nokia Lumia 930
Nokia Lumia 930(© 2014 CURVED)

Das Nokia Lumia 930 lässt sich auf verschiedene Art und Weise vor fremden Zugriffen sichern. Dazu gibt es einige Codes, die Ihr kennen solltet, um Euer Smartphone effektiv zu schützen. Und falls Ihr wichtige Zahlenkombinationen vergessen solltet, gibt es auch hierfür Mittel und Wege, wie Ihr Euer Lumia 930 wieder entsperren könnt. In diesem Ratgeber erklären wir Euch alles, was Ihr rund um PIN und Sicherheitscode beim dem Windows Phone-Gerät wissen müsst.

Das Lumia 930 automatisch sperren

Um Euer Lumia 930 vor unbefugtem Zugriff zu schützen, könnt Ihr einen eigenen Sicherheitscode definieren und Euer Smartphone so einstellen, dass es automatisch gesperrt wird, sobald Ihr es nicht benutzt. Dafür müsst Ihr als Erstes auf dem Startbildschirm Eures Lumia 930 vom oberen Rand nach unten streichen. Anschließend tippt Ihr auf "Alle Einstellungen" und "Sperrbildschirm". Nun legt Ihr den erscheinenden Schalter neben dem Punkt "Kennwort" auf "Ein" um. Daraufhin müsst Ihr einen mindestens aus vier Ziffern bestehenden Sicherheitscode eingeben.

Jetzt könnt Ihr unter "Kennwort abfragen nach" festlegen, nach welcher Zeitspanne Euer Lumia 930 automatisch gesperrt wird. Um das Smartphone wieder zu entsperren, müsst Ihr das Gerät einschalten, den gesperrten Bildschirm nach oben ziehen und dann Euren Sicherheitscode eingeben.

Änderung des PIN-Codes

Bei Eurem Lumia 930 habt Ihr die Möglichkeit, den PIN-Code Eurer SIM-Karte zu ändern, welchen Ihr von Eurem Mobilfunkanbieter erhalten habt. Der neue Code muss aus vier bis acht Ziffern bestehen. Um die PIN zu ändern, geht zunächst in das Menü "Anrufen". Tippt nun rechts am Ende des Bildschirms auf die drei Punkte und wählt "Anrufeinstellungen". Tippt jetzt bei der Option "SIM-PIN-Abfrage" auf "SIM-PIN ändern". Nun gebt Ihr eine neue SIM-PIN ein und drückt auf die Eingabetaste. Anschließend werdet Ihr aufgefordert, Eure neue SIM-PIN einzugeben und diese durch die erneute Eingabe zu bestätigen. Abschließend erfolgt die Mitteilung "SIM-PIN geändert".

PIN vergessen, was nun?

Falls Ihr Euren PIN-Code vergessen haben solltet und ihn dreimal hintereinander falsch eingegeben habt, dann wird er gesperrt und Ihr könnt das Lumia 930 nicht mehr benutzen. Für diesen Fall gibt es jedoch den PUK-Code. Diesen müsst Ihr eingeben, um die SIM-Karte wieder zu entsperren. Normalerweise erhaltet Ihr den PUK von Eurem Mobilfunkanbieter zusammen mit der SIM-Karte. Falls dies nicht so ist, müsst Ihr Euch an Euren Netzbetreiber wenden.

Eventuell müsst Ihr Euer Lumia 930 identifizieren, wenn Ihr Euch eine neue PUK-Nummer besorgen müsst. Dies erfolgt anhand der "IMEI"-Nummer. Um sie herauszufinden, müsst Ihr auf Eurem Lumia 930 *#06# wählen und die Nummer wird angezeigt.

Zusammenfassung

  • Verseht Euer Lumia 930 mit einer automatischen Sperre, um es vor fremden Händen zu schützen
  • Ändert den PIN-Code Eurer SIM-Karte, um einen individuellen Sicherheitscode festzulegen
  • Wenn Ihr Euren PIN-Code vergessen habt, dann hilft Euch die PUK-Nummer weiter, die Ihr von Eurem Mobilfunkanbieter erfahrt.

Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp erlaubt ab sofort das Teilen belie­bi­ger Datei­ty­pen
Christoph Groth
In WhatsApp unterliegt das Teilen von Daten künftig nur noch Größenbeschränkungen
Mehr Freiheit beim Teilen: WhatsApp rollt ein Update aus, das Euch erlaubt, beliebige Dokumente zu verschicken – unter iOS, Android und Windows.
Samsung Galaxy J5 (2017) ist nun im Handel erhält­lich
Michael Keller
Das Galaxy J5 (2017) verfügt über einen Fingerabdrucksensor
Das Galaxy J5 (2017) ist da: Wie Samsung bekannt gibt, könnt Ihr das Mittelklasse-Smartphone ab sofort im Handel erwerben.
WhatsApp: Rück­ruf von Nach­rich­ten könnte schon bald möglich sein
Michael Keller
WhatsApp wird vermutlich bald das Zurückholen von Nachrichten erlauben
Schon lange gibt es Gerüchte dazu – und nun neue Hinweise: WhatsApp könnte schon bald via Update das Zurückholen von Nachrichten möglich machen.