Mit einer Handy-Schutzhülle zum Outdoor-Smartphone

Her damit !5
Geeignete Hüllen schützen das Handy unterwegs vor Feuchtigkeit
Geeignete Hüllen schützen das Handy unterwegs vor Feuchtigkeit(© 2012 istock.com/Maridav)

Wer gerne Trekking-Touren mit dem Fahrrad oder zu Fuß unternimmt, der weiß, wie wertvoll ein Outdoor-Smartphone bei der Suche nach dem richtigen Weg oder einer Unterkunft sein kann. Doch nicht jeder besitzt ein solch robustes Mobilgerät, und viele Menschen machen die Erfahrung, dass ein plötzlicher Regenschauer die Nutzung des Telefons erschweren kann. Geeigneten Handy-Schutzhüllen können Abhilfe schaffen, da sie aus einem normalen Mobiltelefon fast schon ein Outdoor-Handy machen. Denn im Gegensazu zu einem normalen Smartphone sind Outdoor-Geräte nach einer IP-Schutzklasse zertifiziert.

Schutz gegen Wetter einplanen

Um die passende Handy-Schutzhülle gegen Wasser zu finden, müssen dir zunächst die Maße des Mobiltelefons bekannt sein. In einem nächsten Schritt solltest du dich nach konkreten Hüllen anschauen, besonders empfehlenswert sind zum Beispiel Modelle der Firma Krusell. Auch die Firma Aquapac bietet Handy-Schutzhüllen an, die sogar für kurze Tauchgänge geeignet sind. Für eine Wanderung oder eine Trekking-Tour mit dem Fahrrad bieten die Hüllen dieser Hersteller auf jeden Fall ausreichend Schutz, damit das Smartphone auch bei einem Regenguss oder nach einem Sturz in eine Pfütze noch funktioniert. Beide Firmen geben an, dass die Mobiltelefone trotz der wasserdichten Hüllen auch noch bedienbar sind.

Wer ein Apple-Gerät mit dem Betriebssystem iOS besitzt, kann zu Schutzhüllen von der Firma Lifeproof greifen. Diese sind im Gegensatz zu vielen anderen Hüllen sehr dünn und garantieren den vollen Funktionsumfang des iPhones oder iPads.

Das Smartphone gegen Schmutz und Stürze absichern

Außer der Feuchtigkeit ist es bei Outdoor-Touren vor allem der Schmutz, der die Nutzung eines Smartphones beeinträchtigen kann. Gute Handy-Schutzhüllen bestehen aus drei Schichten, die das Smartphone vor Kratzern, Schmutz und auch gegen Stürze absichern. Firmen, die Schutzhüllen dieser Art herstellen, sind beispielsweise Otterbox und Griffin.

Die Preise für Hüllen, die einen Rundum-Schutz garantieren sollen, beginnen bei 20 Euro und gehen bis zu 80 Euro, je nach Sicherheitsgrad. Dabei gilt es abzuschätzen, wie viel das Smartphone selbst wert ist und wie tauglich es auch ohne Hülle für den Outdoor-Einsatz wäre.

Dafür sind Handy-Schutzhüllen geeignet

Viele Hersteller versprechen, dass ihre Produkte einen ganzheitlichen Schutz bieten und das Smartphone dadurch für alle Unternehmungen wappnen. Trotzdem sollte überlegt werden, ob es bei einer längeren Tour nicht sinnvoll sein kann, direkt ein Outdoor-Handy zu kaufen und auf einige Funktionen des Smartphones zu verzichten. Denn gerade die geringe Akkulaufzeit von Smartphones ist ein häufiger Nachteil für den Outdoor-Gebrauch – GPS und dauerhafte Display-Nutzung, zum Beispiel mit Karten, verbrauchen viel Energie.

Hinzu kommt ein Problem für Radfahrer, dass auch wasserdichte Hüllen nicht lösen können: die Befestigung des Smartphones am Fahrradlenker. Denn wenn die Karte auf dem Mobiltelefon den Weg weisen soll, muss der Bildschirm natürlich dauerhaft sichtbar sein. Bisher gibt es zwar Apps, die das Smartphone mit den Funktionen eines Fahrradcomputers ausstatten – ersetzen lässt sich dieser aber in der Regel nicht.

Zusammenfassung

  • Ab etwa 20 Euro gibt es Handy-Schutzhüllen, die das Smartphone zu einem Outdoor-Handy machen können
  • Informiere dich vor der Wahl der passenden Hülle zunächst über die Maße deines Mpbiltelefons
  • Bei der Auswahl sollte vor allem auf den Schutz gegen Stürze und Wasser geachtet werden - bei einem normalen Outdoor-Smartphone gibt die IP-Schutzklasse Aufschluss über die Robustheit, bei normalen Mobilgeräten liegt diese Aufgabe bei den Hüllen

Weitere Artikel zum Thema
Polaroid Snap Touch im Test: Sofort­bild­ka­mera und Smart­phone-Foto­dru­cker
Jan Johannsen2
Peinlich !7Polaroid Snap Touch: Sofortbildkamera und Fotodrucker für Smartphones.
Die Polaroid Snap Touch ist eine Mischung aus Sofortbildkamera und Fotodrucker für Smartphones. Wie gut die Mischung funktioniert, verrät der Test.
Die besten Weih­nachts­ge­schenke für Väter
Marco Engelien
Naja !9Die volle Drohnung unterm Weihnachtsbaum
Auch Papa freut sich über das richtige Geschenk zu Weihnachten. Wenn Ihr noch nicht wisst, was Ihr Eurem alten Herrn schenken sollt, klickt hier.
PS4: Sony veröf­fent­licht PlaySta­tion Commu­ni­ties-App für iOS und Android
Guido Karsten
Sony, PS4, Playstation 4
PS4-Spieler können bereits seit über einem Jahr mit ihren Konsolen auf das Communities-Feature zugreifen. Nun ist die Funktion auch mobil verfügbar.