Gewinnspiel: CURVED verlost 50-Euro-Gutscheine für Amazon

Für jeden 100. Teilnehmer verlost CURVED einen weiteren 50-Euro-Gutschein für Amazon
Für jeden 100. Teilnehmer verlost CURVED einen weiteren 50-Euro-Gutschein für Amazon(© 2017 Unsplash/lucistan)

[Update, 30. Januar: Das Gewinnspiel ist beendet. Wir ziehen in Kürze aus allen abgeschlossenen Anmeldungen die Gewinner. Solltet ihr zu den Glücklichen gehören, erhaltet ihr in den nächsten Tagen eine E-Mail.]

Sobald ihr das Formular ausgefüllt habt, erhaltet ihr eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Wenn ihr diesen geklickt habt, ist es schon geschafft: Ihr habt euch erfolgreich für das CURVED-Gewinnspiel angemeldet. Jetzt müsst ihr euch nur noch ein wenig gedulden, denn die offizielle Auslosung der Gewinner findet am 30. Januar 2018 statt. Alle weiteren Infos gibt's weiter unten.

Die wichtigsten Infos zum CURVED-Gewinnspiel

Alle Teilnehmer des CURVED-Gewinnspiels erhalten die Chance, einen 50-Euro-Gutschein für Amazon zu gewinnen. Verlost wird immer ein Gutschein für jeweils hundert Teilnehmer. Mit jeder hundertsten Anmeldung landet also ein weiterer Gewinn im Topf. Hier die wichtigsten Punkte:

  1. Registriert euch bis zum 30.01.2018 um 10 Uhr
  2. Ihr braucht nur euren Namen, Vornamen und eure E-Mail-Adresse anzugeben
  3. Am 30.01.2018 werden die Gewinner gezogen und schnellstmöglich benachrichtigt
  4. Kurz darauf werden die 50-Euro-Amazon-Gutscheine per Mail zugestellt

Die genauen Teilnahmebedingungen zum CURVED-Gewinnspiel findet ihr hier. Alles paletti? Dann werft doch anschließend einen Blick in unsere Hardware-Rubrik, um schonmal ein-zwei Geräte für den nächsten Einkauf ins Auge zu fassen.


Weitere Artikel zum Thema
Gemein­same Apps für iPho­nes und Macs sollen spätes­tens 2021 kommen
Francis Lido
Für das MacBook Pro könnten bald deutlich mehr Apps zur Auswahl stehen als bisher
Gemeinsame Apps für macOS und iOS sollen bis 2021 Realität werden. Schon 2019 könnten aber viele iPad-Anwendungen den Weg auf Macs finden.
Die Galaxy Buds sind da: Samsung pimpt seine Kopf­hö­rer mit Bixby und AKG
Marco Engelien
Die Galaxy Buds kommen im Lade-Case.
Neue Smartphones, neue Smartwatch, fehlen nur noch neue Kopfhörer. Auch die hatte Samsung zur Präsentation des Galaxy S10 dabei: die Galaxy Buds.
Razer Phone 3: Ist Schluss mit der Gaming-Smart­phone-Reihe?
Lars Wertgen
Die zweite Generation des Razer Phone könnte die vorerst letzte sein
Das Razer Phone 3 könnte ein Wunschtraum bleiben. Der Hersteller hat die Produktion angeblich eingestellt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.