Siri-Tipps und Tricks: 42 Sprachbefehle, die Ihr so noch nicht kennt

Siri kann viel. Wie viel, das wissen viele iPhone-Nutzer gar nicht. Deswegen haben wir 42 Sprachbefehle für Euch im Video zusammengetragen.

Apples Sprachassistent kann rechnen, E-Mails schreiben, Tweets abrufen, facebooken, die Systemeinstellungen ändern, Euch ortsbezogen erinnern, Namen lernen, Beziehungen lernen und und und. Das Problem: Ein Siri-Handbuch gibt es nicht, und in der kleinen Hilfe-Übersicht unter iOS gibt Apple nur einen kleinen Überblick über die diversen Sprachbefehle.

Weil es bislang noch keine umfassende Übersicht in Videoform zu den vielen Features von Siri gab, haben wir uns die Mühe gemacht und sie einmal zusammengetragen. Herausgekommen sind 42 Tipps und Tricks, mit denen Ihr das Maximum aus dem Sprachassistenten herausholt.

Wenn Ihr nun Lust habt, mehr über Siri zu erfahren, der bekommt in diesem Artikel einen Grundkurs in Sachen Siri. Wer auf iPhone und iPad diktieren will, kann in unserem Tippstück etwas dazulernen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S20 Ultra: Kann Samsung das iPhone 11 Pro Max im Akku­test besie­gen?
Lars Wertgen
Auch das Galaxy S20 Ultra hält nicht so lange durch wie das iPhone 11 Pro Max
Das iPhone 11 Pro Max hielt im Akku-Vergleich bisher länger durch als jedes andere Top-Handy. Das Samsung Galaxy S20 Ultra will dies ändern.
iPhone 9: Release doch in weni­gen Tagen? Apple könnte alle über­ra­schen
Lars Wertgen
Her damit11Das iPhone 9 befindet sich wegen des Cornavirus auf einer Odyssee (Foto: iPhone SE Concept)
Das Hin und Her um den Release des iPhone 9 geht weiter. Nun gibt es neue Hinweise, die wieder auf einen baldigen Marktstart hoffen lassen.
Apple veröf­fent­licht Coro­na­vi­rus-App: Das bietet das Selbst­dia­gnose-Tool
Claudia Krüger
Apple veröffentlicht Coronavirus-App
Auch Apple gehört jetzt zu den Anbietern einer COVID-19 App: Die Anwendung beinhaltet ein Selbstdiagnose-Tool und allgemeine Coronavirus-Infos.