Snapchat Trophies: So kommt Ihr an die Snapchat-Trophäen

Her damit !49
Um alle Trophäen freizuschalten, muss der CURVED-Redakteur noch einige Nachrichten verschicken.
Um alle Trophäen freizuschalten, muss der CURVED-Redakteur noch einige Nachrichten verschicken.(© 2015 CURVED)

Ihr könnt Snapchat-Nachrichten nicht nur mit Lenses und Filtern aufpeppen, sondern auch Trophäen dafür einheimsen. So klappt's.

Neben der Möglichkeit, Fotos und Videos mit Filtern aufzupeppen und an Freunde zu verschicken oder wie in einem sozialen Netzwerk eine "Story" zu posten, enthält Snapchat auch einen Gamification-Faktor. Wie in einem Videospiel könnt Ihr auch in der App verschiedene Achievements in Form von Emojis freischalten.

Ganz so einfach, wie es sich anhört, ist das aber nicht. Manchmal artet das Sammeln sogar in Arbeit aus. Ein Beispiel: Für das Versenden eines Snaps mit einem Filter erhaltet Ihr einen Finger nach oben. Wer dagegen das Panda-Emoji freischalten will, muss schon 50 Snaps mit dem Schwarzweiß-Filter verschicken. Richtig schwierig wird es, wenn Ihr das Videokamera-Symbol freischalten wollt. Dafür müsst Ihr nämlich satte 500 Videos an Freunde verschicken.

Neben vielen Aufgaben à la "Verschicke so und so viele Nachrichten, um dieses und jenes zu verdienen" gibt es auch ein paar nette Abwechslungen. Für das Spiegelei-Symbol müsst Ihr zum Beispiel zwischen 4 und 5 Uhr morgens eine Nachricht verschicken. Um zu sehen, welche Achievements Ihr Euch schon verdient habt, tippt Ihr auf den Geist und dann auf den Pokal über Eurem Profilbild. Viele weitere Tipps und Tricks rund um Snapchat findet Ihr in diesem Artikel.

Diese Trophäen gibt es


Weitere Artikel zum Thema
Google soll an App zur Bild­be­ar­bei­tung mit mehre­ren Perso­nen werkeln
Auch im Rahmen der Google I/O 2016 wurden neue Apps vorgestellt
Wer sucht den schönsten Filter aus? Google soll an einer App arbeiten, die Gruppen das gemeinsame Editieren von Fotos ermöglicht.
"The Other Room": Escape Game für Googles Daydream VR veröf­fent­licht
"The Other Room" erweitert das Spieleangebot auf Daydream VR
Googles VR-Plattform Daydream wurde um ein neues Spiel erweitert. In „The Other Room“ sollen kleine Rätsel zur Flucht verhelfen.
Android 7.1.2 warnt vor Apps mit hohem Ener­gie­ver­brauch
2
Die zweite Beta von Android 7.1.2 ist auch für das Google Pixel XL verfügbar
Längere Akkulaufzeit mit Android 7.1.2: Die zweite Beta der neuen Firmware-Version enthält eine Übersicht, die Euch große Energieverbraucher nennt.