Sony Xperia Z5 & Co.: Benachrichtigungen auch im STAMINA-Modus anzeigen

Auch im Stamina-Modus können auf einem Xperia-Smartphone App-Benachrichtigungen empfangen werden
Auch im Stamina-Modus können auf einem Xperia-Smartphone App-Benachrichtigungen empfangen werden(© 2014 CURVED)

Akku entlasten und trotzdem Benachrichtigungen erhalten: Mit dem Stamina-Modus bietet Sony auf seinen Smartphones wie dem Xperia Z5 eine gute Möglichkeit, um die Betriebsdauer des Smartphones zu verlängern.

Der Stamina-Modus schränkt die Funktionen des Smartphones ein, um möglichst wenig Energie zu verbrauchen. Dazu gehören beispielsweise auch die Internetverbindung und Prozesse, die unter Android im Hintergrund ablaufen. Leider werden dadurch auch mitunter Push-Benachrichtigungen blockiert, wenn das Display deaktiviert ist. Wir erklären Euch, wie Ihr Benachrichtigungen für bestimmte Apps dennoch direkt erhaltet, sobald Ihr das Display entsperrt habt.

So funktioniert der Stamina-Modus

Wenn Ihr Euer Xperia-Smartphone in den Stamina-Modus versetzt, werden die Datenverbindungen deaktiviert, sobald das Display ausgeschaltet ist. Zusätzlich wird auch die Leistung des Prozessors gebremst, um noch mehr Akkukapazität einzusparen und die Betriebszeit des Gerätes zu verlängern.

Den Stamina-Modus könnt Ihr auf dem Xperia-Smartphone unter "Einstellungen | Energieoptionen" aktivieren. Dort findet Ihr alternativ auch den "Ultra Stamina Modus", mit dem Ihr die Funktionen des Smartphones allerdings auf Telefonieren und SMS begrenzt.

Benachrichtigungen erhalten

Der Stamina-Modus kann von Euch so konfiguriert werden, dass Ihr Benachrichtigungen von Euren Lieblings-Apps trotzdem erhaltet. Über eine Art Whitelist könnt Ihr diese auf dem Xperia-Smartphone festlegen.

Wenn Ihr den Stamina-Modus über den Schalter in den "Energieoptionen" aktiviert habt, seht Ihr die entsprechende Option unter dem Menüpunt "Erweiterter Standby-Modus". Alternativ erreicht Ihr den Menüpunkt auch, indem Ihr vom oberen Rand des Startbildschirms nach unten wischt, anschließend auf das Akku-Symbol tippt und dann den Stamina-Modus auswählt.

Nun wählt Ihr das Plus-Symbol neben "Im Standbymodus aktivierte Apps" aus. Anschließend tippt Ihr auf "Anwendungen hinzufügen" und setzt ein Häkchen neben den Apps, die im Stamina-Modus weiterhin eine Verbindung zum Internet erhalten sollen. Abschließend tippt Ihr auf "Fertig", um den Vorgang abzuschließen. Wenn Ihr eine App wieder von der Whitelist entfernen wollt, tippt Ihr in dieser Liste auf das X neben der entsprechenden Anwendung.

Zusammenfassung

  •  Im Stamina-Modus werden die Verbindungen Eures Xperia-Smartphones zum Internet gekappt, wenn das Display deaktiviert ist
  • Benachrichtigungen von Apps müssen dann anschließend manuell abgefragt werden
  • Um dies zu verhindern, erlaubt Euch der Stamina-Modus das Anlegen einer sogenannten Whitelist
  • Apps in dieser Liste haben auch dann eine Verbindung zum Internet, wenn dieser Stromsparmodus aktiviert ist, sodass Ihr weiterhin Benachrichtigungen erhaltet
  • Zum Anlegen der Liste folgt Ihr dem Pfad "Einstellungen | Energieoptionen | Stamina-Modus"
  • Dort tippt Ihr auf "Im Standbymodus aktivierte Apps" und wählt anschließend die Anwendungen aus, die eine beständige Internetverbindung erhalten sollen
  • Schließt den Vorgang mit "Fertig" ab
  • Zum Entfernen einer App aus der Liste tippt Ihr einfach auf das X-Symbol
Weitere Artikel zum Thema
Huawei arbei­tet wohl eben­falls an 3D-Gesichts­er­ken­nung
Guido Karsten18
Das Huawei Mate 10 Pro besitzt noch keine Frontkamera mit Tiefenwahrnehmung
Seit dem iPhone-X-Release dreht sich im Smartphone-Bereich alles um Kameras mit Tiefenwahrnehmung. Nun heißt es, auch Huawei schlägt diesen Weg ein.
Das OnePlus 5T im Vergleich mit dem iPhone X, Galaxy Note 8 und LG V30
Jan Johannsen16
LGV30, Galaxy Note 8, OnePlus 5T, iPhone 8
Großes Display, wenig Rand: Das OnePlus 5T folgt dem Trend und stellt sich dem Vergleich mit dem iPhone X, Samsung Galaxy Note 8 und LG V30.
Play­sta­tion 5: Neue Gerüchte gren­zen den Erschei­nungs­ter­min weiter ein
Boris Connemann2
Die PS4 Pro ist schon recht hübsch. Wie wird die PS5 aussehen?
In seinem aktuellen Podcast äußert sich ein Analyst nun zu seiner Einschätzung, wann die Playstation 5 das Licht der Spielewelt erblicken wird.