WLAN-Passwort unter iOS 11 teilen: So einfach funktioniert es

Gefällt mir38
iOS 11
iOS 11(© 2017 CURVED)

Zu den neuen Funktionen von iOS 11 zählt das WLAN-Sharing, das die Weitergabe eines Passworts überflüssig macht.

Vorbei sind die Zeiten, in denen man seinen Besuchern mehr oder weniger kreative, selbst ausgedachte WLAN-Passwörter oder vom Hersteller vorgegeben 16-stellige Zahlenketten verraten musste. Mit iOS 11 lässt sich der WLAN-Key künftig sehr einfach teilen.

WLAN-Passwort mit einem Klick teilen

Die Einstellungen müssen für das WLAN-Sharing nicht angepasst werden. Das Betriebssystem erledigt alles automatisch. Sobald sich ein Gerät mit iOS 11 im WLAN anmelden will, erscheint auf Eurem iPhone oder iPad ein "WLAN teilen"-Popupfenster und teilt Euch mit, dass sich ein neues Gerät mit dem WLAN verbinden will. Statt das Passwort mündlich oder auf einem Zettel weiterzugeben, genügt ein Klick auf "Passwort senden". Dann erhält das andere iOS-Gerät die Zugangsdaten automatisch. Kleiner Nachteil: Dieses praktische Zusammenspiel funktioniert nur zwischen Geräten mit iOS 11. Wer noch iOS 10 hat, muss das Passwort ebenso klassisch von Hand eingeben, wie Nutzer von Android-Geräten.

iOS 11: Das WLAN-Passwort wurde erfolgreich geteilt.(© 2017 CURVED)

Weitere Artikel zum Thema
"Shot on iPhone": So cool setzt das iPhone 11 Pro Winter­sport in Szene
Francis Lido
Die Triple-Kamera des iPhone 11 Pro
Wie gut eignet sich das iPhone 11 Pro für Sportaufnahmen? Offenbar sehr: Apple hat Teilnehmer der Winter X Games beim Snowboarden gefilmt.
iOS 14: Wer ein iPhone SE hat, darf sich freuen
Lars Wertgen
Das iPhone SE zählt bis heute zu den beliebtesten Smartphones
Bis iOS 14 erscheint, müsst ihr euch noch einige Monate gedulden. Für Nutzer eines iPhone SE gibt es aber bereits gute Nachrichten.
iPhone X von Jeff Bezos gehackt: Wie konnte das passie­ren?
Francis Lido
Gefällt mir6Das iPhone X ist durch Technologien wie Face ID eigentlich gut geschützt
Auch der reichste Mann der Welt ist nicht sicher vor Cyber-Angriffen via WhatsApp: So lief der Hack von Jeff Bezos' iPhone X ab.