Xbox One: Dieses Zubehör macht die Konsole noch besser

Mit dem richtigen Zubehör holt ihr noch mehr aus der Xbox One X heraus
Mit dem richtigen Zubehör holt ihr noch mehr aus der Xbox One X heraus(© 2018 CURVED)

Gute Spiele sind das eine. Doch wer das Potenzial seiner Xbox One wirklich ausnutzen möchte, braucht das entsprechende Zubehör. Wir stellen euch ein paar sehr nützliche Essentials vor, mit denen ihr eure Stunden an der Xbox deutlich aufwertet.

Das bringt euch der Xbox One Elite Wireless Controller

Sobald man den Xbox One Elite Wireless Controller in die Hand nimmt, erkennt man den Unterschied zum Standard-Gamepad. Gut verarbeitete Oberflächen und das gut ausbalancierte Gewicht lassen den Controller sicher und bequem in der Hand liegen. Überaus praktisch sind auch die Anpassungsmöglichkeiten des High-End-Gamepads: In der beiliegenden Tasche findet ihr zwei Sets unterschiedlich großer Sticks für mehr Präzision und ein klassisches Steuerkreuz. Beide Bedienelemente lassen sich dank eines cleveren Magnetmechanismus kinderleicht und ohne Werkzeug austauschen.

Vier komplett neue Knöpfe – sogenannte Paddles – ziehen sich über die Rückseite der Griffe. Sie lassen sich frei belegen und, ohne den Daumen vom Stick nehmen zu müssen, bedienen. Ihr könnt die Paddles magnetisch am Controller befestigen und beliebig anordnen. Ebenfalls auf der Rückseite befinden sich zwei Regler, die für die Feinabstimmung der Schultertasten (Trigger) zuständig sind. Der Controller kommt mit einem 2,7 Meter langen Micro-USB-Kabel und zwei Batterien. Ein Play-and-Charge-Akku-Kit ist darüber hinaus separat erhältlich.

Besser kommunizieren mit dem Xbox One Chatpad

Schriftliches Kommunizieren ohne Keyboard ist auf jeder Konsole eine Qual. Aber man kommt oft nicht drumherum. Dann seid ihr gezwungen, eure Nachrichten mühsam über die Software-Tastatur einzugeben. Abhilfe schafft das Xbox One Chatpad. Dabei handelt es sich um eine Minitastatur, die ihr unten an den Controller stecken könnt und die euch fortan jede Form von Texteingabe deutlich erleichtert.

Den durch die Tastatur belegten Kopfhöreranschluss ersetzt ein weiterer an der Unterseite des Chatpads, sodass ihr nicht auf ein Headset verzichten müsst. Das Chatpad funktioniert übrigens nicht nur in Verbindung mit dem Standardcontroller von Microsoft, sondern auch mit dem anfangs vorgestellten Xbox One Elite Controller.

Fernsehen über Xbox One mit Digital TV Tuner

Wenn ihr eure Xbox One nicht ausschließlich für Games nutzen wollt, sondern auch mal ins TV-Programm schauen möchtet, solltet ihr einen Blick auf den Xbox One Digital TV Tuner werfen. Der ermöglicht euch digitales Fernsehen ohne Kabel- oder Satellitanschluss. Die Xbox-Lösung unterstützt dabei die Standards DVB-T, DVB-T2 und DVB-C. Der Tuner bietet auch Komfortfunktionen wie Anhalten, Zurück- und Vorspulen. Wenn ihr einen Kinect-Sensor euer Eigen nennt, könnt ihr das TV-Programm sogar über Sprachbefehle steuern.

Weitere Artikel zum Thema
PS4 wird zur Spiel­halle: Konami veröf­fent­licht klas­si­sche Spiele-Kollek­tion
Lars Wertgen
Playstation 4 Pro, PS4, PS 4
Konami wird 50 und hat für Nostalgiker gleich drei Spiele-Kollektionen erstellt. Die Spielhallen-Titel könnt ihr unter anderem auf eurer PS4 zocken.
"Cyber­punk 2077": Entwick­ler verspre­chen komplexe Quests
Guido Karsten
Eure Ausrüstung könnt ihr in Cyberpunk 2077 passend zur gewünschten Vorgehensweise zusammenstellen
"Cyberpunk 2077" ist wohl eines der am meisten erwarteten Rollenspiele dieser Tage. Fans dürfte die neueste Meldung noch ungeduldiger machen.
Xbox One S ohne Lauf­werk soll noch im Früh­jahr erschei­nen
Lars Wertgen
Die Xbox One S gibt es ab Mai 2019 wohl auch ohne eigenes Laufwerk
Das Warten auf die günstigste Microsoft-Konsole hat bald ein Ende: Die Xbox One S All-Digital stößt bald zur aktuellen Generation hinzu.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.