Bald noch schneller: 5G-Revolution im Galaxy S23?

Der Nachfolger des Snapdragon 888 soll noch effizienter arbeiten
Snapdragon 888 (© 2020 Xiaomi )

Seit gestern ist der Mobile World Congress (kurz: MWC) 2022 in vollem Gange. Mit dabei sind natürlich neue Vorstellungen der Technik-Welt, wie zum Beispiel das Qualcomm Snapdragon X70 Modem, das unser Verständnis von 5G auf den Kopf stellen könnte.

Qualcomm hat ein neues 5G-Modem mit dem Namen Snapdragon X70 vorgestellt. Besonders interessant ist das Bauteil, weil Qualcomm eine höhere Geschwindigkeit im Up- und Download verspricht. Im Doppelpack mit dem kommenden Snapdragon-Prozessor 8 Gen 2, dessen Vorstellung im Laufe des Jahres erwartet wird, soll das Modem in zukünftigen Smartphones verbaut werden. Denkbar wäre beispielsweise ein Einsatz in der nächsten Flaggschiff-Generation, wie zum Beispiel in der für nächstes Jahr erwarteten Samsung-Galaxy-S23-Reihe. Das Samsung Galaxy S22 (hier mit Vertrag) und seine großen Geschwister sind seit Mitte Februar auf dem Markt.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • 100 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
mtl./36Monate: 
49,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Apple hingegen wird wohl auf das neue Snapdragon-5G-Modem verzichten, denn Hinweise häufen sich, dass der US-Hersteller künftig vollständig auf eigene 5G-Modems und Chips setzen möchte.

4-nm-Verfahren und Downloads bis zu 10 Gbit/s

Das Snapdragon-X70-Modem wird im sogenannten 4-Nanometer-Verfahren hergestellt, was – heruntergebrochen – zu mehr Energieeffizienz und einer Leistungssteigerung führt. Im Moment werden die meisten Chips noch im 7- oder 5-nm-Verfahren produziert.

Auf dem Papier hat sich die Up- und Download-Geschwindigkeit nicht verändert. Bereits die Snapdragon-Modems X50, X55, X60 und X65 hatten eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 10 Gbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 3,5 Gbit/s in petto. Neu ist allerdings der Einsatz einer KI in Qualcomms 5G-Modem. Die künstliche Intelligenz soll ebenfalls bei der Leistungssteigerung unterstützen. In Kombination mit der sogenannten PowerSave-Gen-3-Technologie soll das 5G-Modem also nicht nur schneller, sondern auch bis zu 60 % effizienter arbeiten. Darüber hinaus bietet das Snapdragon-X70-Modem Support für alle 5G-Bänder, von 500 MHz bis zu 41 GHz.

Deal iPhone 14 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 14 Plus Weiß Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14 Plus
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
54,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema